www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Grundlagenproblem beim STM32F105


Autor: Benni Nori (benninori)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hier ist mal wieder so ein nerviger Neuling:

Ich bin gerade dabei mich in den STM32f105 einzuarbeiten und hab sonst 
auch nicht sonderlich viel Erfahrung auf diesem Gebiet.
Ich habs heut immerhin so weit gebracht, dass ich meine Software über 
JTAG flashen kann und mein externer Quarz sogar schwingt. Aber da soll 
natürlich noch lange nicht Schluss sein. Ich scheitere jetzt aber gerade 
an den einfachsten Sachen. Ich will einfach nur eine Spannung an einem 
bestimmten I/O-Port sehen, aber es passiert einfach garnichts.

Ich gehe folgendermaßen vor:

Takt wird auf die Peripherie verteilt:
g_pRCC->AHBENR  |= 0x00000543;
g_pRCC->APB2ENR |= 0x0000FFFD;
g_pRCC->APB1ENR |= 0x3A82183F;

Die Schnittstelle wird initialisiert:
g_pGPIO_A->CRL |= 0x00020000;

Entsprechendes Bit soll gesetzt werden:
g_pGPIO_A->BSRR |= 0x00000010;

Was habe ich vergessen? Muss ich noch irgendetwas initialisieren?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.