www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Warnung für Debug Design einbauen


Autor: Matthias F. (flint)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wir wollen bei uns eine Fehlererkennung testen und dazu muss ich einen 
absichtlichen Fehler einbauen. Weiß jemand eine nette Möglichkeit, wie 
man mit dem Synthesetool xst das so einbauen kann, dass bei der Synthese 
eine Warnung ausgegeben wird, nach der man zb das Logfile durchgreppen 
kann? Ich stell mir das so vor, dass ich das in den Code schreibe, es 
landet dann zb "MYWARNING: Incorrect SPI sending for testing 
implemented" im xflow.log und am Ende der Synthese greppe ich nach 
"MYWARNING".

Ich will damit verhindern, dass ich vergesse, einen absichtlich 
eingebauten Fehler zu entfernen.

lg
flint

Autor: Klaus Falser (kfalser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du könntest deinen Code mit
-- pragma translate_on/translate_off
oder
-- sysnthesis on/off
umgeben.
Das wird dann bei der Syntese ausgeklammert.

Autor: FPGA-Pongo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich baue solche Teststrukturen immer fest ein und zeige auch nach Aussen 
an, ob man im Testmode ist und in welchem! Gesteuert wird das Ganze über 
einen parametrierbaren Testvektor, der von aussen angelegt oder per CPU 
/ seriell einprogrammiert wird. Die letztliche Software kriegt dann 
diesen Vektor auf Null, sodaß alles an Testoptionen wegsynthetisiert 
wird.

Autor: Thomas Reinemann (Firma: abaxor engineering) (abaxor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dazu ist das Assert-Statement gedacht. Siehe XST User Guide S.393 
http://www.xilinx.com/support/documentation/sw_man...

XST supports Assert statements. Assert statements enable you to detect 
undesirable conditions in VHDL designs, such as bad values for generics, 
constants, and generate conditions, or bad values for parameters in
called functions. For any failed condition in an Assert statement, XST, 
according to the severity level, issues a warning message, or rejects 
the design and issues an error message. XST supports the Assert 
statement
only with static condition.


Tom

Autor: Matthias F. (flint)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Thomas Reinemann: Das schaut exakt nach dem aus, was ich suche. Danke!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.