www.mikrocontroller.net

Forum: Gesperrte Threads ARM embedded System zu verkaufen - Toshiba Touch Screen Linux


Autor: Mar Wee (marwee)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

: Verschoben durch Admin
Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da hat sich wohl schon jemand gefunden. Das Angebot ist gelöscht worden.

: Wiederhergestellt durch Admin
Autor: Mar Wee (marwee)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne, ich hatte es so reingestellt dass es erst um 22h anfängt.

: Wiederhergestellt durch Admin
Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Forum: Markt
Wenn ihr etwas kaufen oder verkaufen wollt, dann seid ihr hier richtig. 
Bitte nur direkte Angebote, keine Ebay-Links

: Wiederhergestellt durch Admin
Autor: Mar Wee (marwee)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Selbstverständlich respektiere ich das und werde es auch nicht mehr tun. 
Aber warum? Soll ich denn hier im Forum eine Auktion veranstalten?

: Wiederhergestellt durch Admin
Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mar Wee schrieb:

> Selbstverständlich respektiere ich das und werde es auch nicht mehr tun.
> Aber warum?

Verschiedene Gründe fallen mir da ein....

Viele hier scannen Ebay. Ankündigung hier sind für diejenigen doppelt. 
Aus der Sicht der pot. Käufer ist es sogar schädlich, weil 
preistreibend, wenn zu viele die Schnäppchen kennen.

Ebay-Auktionen sind "totes Fleisch". Man kann den Kauf nicht jetzt 
sofort hier im Forum klarmachen, sondern muss über Ebay gehen. Über 
"inoffizielle" Wege lasse ich mich nicht aus.

Es besteht die Befürchtung, dass dieses Forum allein aufgrund der Masse 
an Ebayauktionen ebenso zugespammt wird wie z.B. die Googlesuche.

> Soll ich denn hier im Forum eine Auktion veranstalten?

Kannst du auch machen z.B. per Email; hindert dich keiner. Gelegentlich 
praktiziert: Hier anbieten und wenn kein Verkauf "unter Kollegen" 
zustande kommt, dann ab zu Ebay o.ä.

: Wiederhergestellt durch Admin
Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan B. schrieb:

> Ebay-Auktionen sind "totes Fleisch". Man kann den Kauf nicht jetzt
> sofort hier im Forum klarmachen, sondern muss über Ebay gehen. Über
> "inoffizielle" Wege lasse ich mich nicht aus.

Ausserdem duerfte es hier keinen interessieren. Wer unbedingt bei Ebay 
einstellen muss, weil er sich was auch immer fuer Vorteile davon 
verspricht, soll das auch dort tun und Ende. Das Forum hier zu benutzen 
um seine Auktionen gezielt zu pushen ist einfach asozial.

Genauso ist es dumm und naiv anzunehmen, dass hier sowieso jeder bei 
Ebay (der Krone der Schoepfung) angemeldet ist und mit dem Link etwas 
anfangen koennte.

: Wiederhergestellt durch Admin
Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wobei ich mich davon distanzieren möchte, Mar Wee asoziales Verhalten, 
Dummheit oder Naivität zu unterstellen.

: Wiederhergestellt durch Admin
Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich mich nicht, da es doch einzig und allein seinem Zweck dient, 
naemlich mehr Bieter fuer seine Auktion zu finden. Die Tatsache, dass 
hier nichts zum Verkauf steht, laesst er dabei aussen vor (wie viele 
andere auch). Und sowas ist in meinen Augen nicht sozial im Sinne davon 
dass es mit dem Interesse der Allgemeinheit vertraeglich ist. 
Bestenfalls Ebay naehrt sich davon noch.

Vielleicht erreicht sich ja was:
Beitrag "Ebay-Links im Forum Markt automatisch verbieten."

: Wiederhergestellt durch Admin
Autor: Mar Wee (marwee)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also jetzt is mal gut, linuxgeek. Natuerlich habe ich den Hinweis hier 
positioniert um mehr Bieter für die Auktion zu bekommen. Gar keine 
Frage. Ist nun mal was wo sich hier doch eventuell Leute für 
interessieren. Nach Stefans Argumentation, und dass ich auch gerne hier 
im Forum ne Auktion starten kann, werde ich sicher nächstes mal so 
verfahren.

> Und sowas ist in meinen Augen nicht sozial im Sinne davon
> dass es mit dem Interesse der Allgemeinheit vertraeglich ist.

Du Philosoph! Ne richtige Begründung warum das asozial sein soll kannste 
auch nicht geben, das war nur die Definition des Wortes. Aber bei so ner 
engstirnigen Sichtweise sind für dich wahrscheinlich 99% der Bevölkerung 
aus irgendwelchen Gründen asozial, naiv und dumm nur Du nicht. Wie 
herrlich Du dich wegen Nichtigkeiten aufregen kannst. Ich finde es eher 
asozial und dumm, wenn jemand aus geringstem Anlass anfängt seine 
Mitmenschen zu beleidigen.

Ich finde die Idee aus dem von linuxgeek eröffneten Thread, dass man 
einfach einen Dauerthread für solche Auktionen anlegen soll, sehr gut. 
Ich wollte hier niemandem was böses und sehe auch nicht, dass irgendwem 
durch so eine Mitteilung ein Schaden entstehen würde, eher im Gegenteil. 
Was ich aber einsehe ist, dass evtl. einige User kein Interesse an 
Ebay-Auktionen haben. Diese würden durch solche Ankündigungen in einem 
eigenen Thread nicht gestört.

: Wiederhergestellt durch Admin
Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mar Wee schrieb:
>> Und sowas ist in meinen Augen nicht sozial im Sinne davon
>> dass es mit dem Interesse der Allgemeinheit vertraeglich ist.
>
> Du Philosoph! Ne richtige Begründung warum das asozial sein soll kannste
> auch nicht geben, das war nur die Definition des Wortes.

Schau in obigen Thread, das Problem wird dort weiter diskutiert. Und es 
handelt sich hier nicht um Nichtigkeiten sondern zu einem zunehmenden 
Problem, das die Qualitaet des Forums negativ beeinflusst.

: Wiederhergestellt durch Admin
Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Natürlich ist die Tatsache, dass du hier einen Ebay-Link reingestellt 
hast, nicht weiter verwerflich. Du hast es aus deinem Interesse heraus 
getan, um mehr Bieter zu bekommen bzw. den Preis für deine Auktion höher 
treiben zu können. Das ist ja auch soweit alles verständlich.
Das Forum hier bietet jedoch eine Community, die sich etwas von dem 
restlichen Internet abtrennt. Mit anderen Worten bietet es einen 
sozialeren Ort - entfernt vergleichbar mit einem Freundeskreis. Würdest 
du unter Freunden auch so vorgehen, ihnen mitteilen, dass du etwas 
verkaufen möchtest und sie doch einfach bei Ebay mitbieten sollen?
Ich kann linuxgeek hier nur unterstützen. Ich empfinde dein Verhalten 
genauso asozial.
Wesentlich sozialverträglicher wäre es gewesen, wenn du hier ein Angebot 
machst mit einem Preis, der deiner Vorstellung entspricht. Wenn sich 
dann keine meldet oder weniger bezahlen will, könntest du ja immer noch 
eine Auktion bei Ebay starten. Insofern zeigt dein Verhalten nur, dass 
du dir nicht sicher bist, wieviel du für das Board bekommen kannst, aber 
trotzdem den maximal möglichen Preis erzielen willst, der sich durch 
eine Auktion von selbst reguliert. Ich verstehe dich wirklich nicht. Das 
Markt-Forum lebt doch davon, dass man eventuell auch mal ein 
"Schnäppchen" machen kann. Und du wirst ungefär wissen, wieviel dir das 
Board noch wert ist bzw. was du damit angestellt hast. Asozial ist nun 
von dir, dass du trotz der vermutlichen Wertschöpfung mit dem Board es 
zu dem höchstmöglichen Preis verkaufen willst und nicht bereit bist, es 
hier für einen "fairen" Preis zu verkaufen.
Dein Verhalten ist ja soweit auch verständlich bzw. menschlich. Doch 
kannst du dann auch den Ebay-Link bei Ebay lassen. So etwas will hier 
keiner sehen.

: Wiederhergestellt durch Admin
Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.