www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Netzteil mit L200 und Problem mit Jtag Ice mkII


Autor: Hansi Abele (sth34)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

ich habe zwie Probleme, vielleicht kann mir dabei jemand weiterhelfen.

1. Möchte ich ein Netzteil mit einem L200 Regler bauen. Dieses sollte 
nachher
5V 100mA liefern (Einstellung über Poti). Dabei hab ich ein Problem mit 
der Pin Belegung. Habe im Internet verschiedene Varianten angetroffen 
was den PIN5 des Reglers angeht. Kann mir jemand sagen ob dieser nun der 
Output ist oder der PIN über den man später den Strom einstellen kann. 
Hab meine Schaltung mal eingefügt. Vielleicht kann mir eine kurz sagen 
ob diese Funktionen wird. Mir gehts nur um die Schaltung für die 
Spannungs- und Stromregelung.

2. Vorne weg hat nichts mit der obigen Schaltung zu tun. Wenn ich meinen 
Jtag Ice mkII an den Controller anschliesse und gleichzeitig ein Oszi an 
die Spannungsversorgung hänge, fängt der Bildschirm an zu flackern 
-->denke an Überspannung. Und die Eingangspannung weist 
Spannungseinbrüche im 50Hz Muster auf. Kann das Oszi leider nicht lange 
genug anschliessen, hab irgendwie Angst um meine Hardware. Hat darin 
auch schon jemand Erfahrung gemacht ?? Ach ja und am Trafo vor dem 
Spannungsregler scheint es so als ob bei der Wechselspannung eine 
Halbwelle gekürzt würde daraus tippe ich mal auf die Spannungseinbrüche 
nach dem Spannungsregler.

Autor: ... (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zu 1.im Anhang Schaltungsvarianten für den L200.
zu 2. Kurzschluß über PE deines Oszi.

Autor: Hansi Abele (sth34)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gast

danke mal für die schnelle Antwort.

Zu 1 denke dann mal das meine Regelschaltung so funktionieren wird.
Zu 2 wie funktioniert ein Kurzschluss über PE des Oszi ??

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Masse deines Oszi an PE. Masse deines Oszi an Masse deiner Schaltung. 
Masse vom JTAG ICE auch an Masse deiner Schaltung. Masse vom JTAG ICE = 
Masse des USB-Anschlusses. Masse USB Anschluß = Masse deines Rechners. 
Masse Rechner an PE angeschlossen. PE und N in TN - Netzen verbunden.

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
achso, Abhilfe:
Oszi über Trenntrafo anschließen.

Autor: Uwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!
>Ach ja und am Trafo vor dem Spannungsregler scheint es so als ob bei der 
>Wechselspannung eine Halbwelle gekürzt würde daraus tippe ich mal auf die 
>Spannungseinbrüche nach dem Spannungsregler.
Also wenn das ein Spartrafo ist stimmt die Erklärung von "Gast".
Seeeehr gefährlich!
Wenn das ein normaler (Trenn) Trafo ist und die Sekundärseite nicht mit
PE verbunden ist, hau ihn ganz schnell weg.
Wenn Sekundär mit PE verbunden, PE vom Trafo(Sek.) weg
und mit deiner Schaltungsmasse verbinden.


Viel Erfolg, Uwe

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.