www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 10:10 Multiplexer?


Autor: Dierk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich bin noch relativ neu im Elektonikbereich, deshalb schildere ich 
erstmal was ich vorhabe, bevor ich konkrete fragen stellen kann.

Ich habe einen Programmer, der 10 Dateleitungen hat.
Die Boards, auf denen die Chips sitzen die damit programmiert werden 
haben alle einen JTAG Stecker.
Leider ist nur der Stecker immer gleich, die Pinbelegung nicht.
Bisher habe ich somit für jeden Fall, ein extra Adapterkabel gefertigt.

Die Idee ist jetzt natürlich, die 10 Signale auf die 10 Ausgänge frei 
verschalten zu können.

Die erste und wichtigste Frage:
Gibt es da überhaupt eine realisierbare Möglichkeit?
Möglichst mit µC.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Gibt es da überhaupt eine realisierbare Möglichkeit?

Nennt sich Kreuzschienenverteiler.

MfG Spess

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und Du bist Dir sicher, daß die Software des "Programmers" die 
unterschiedlichen Chips auch unterstützt? JTAG != JTAG, so passt 
beispielsweise ein JTAG-Adapter für AVR nicht an ARM, und die Software 
für einen ARM-JTAG-Adapter kann keine MSP430 ansprechen.

Autor: Dierk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus t. Firefly schrieb:
> Und Du bist Dir sicher, daß die Software des "Programmers" die
>
> unterschiedlichen Chips auch unterstützt? JTAG != JTAG, so passt
>
> beispielsweise ein JTAG-Adapter für AVR nicht an ARM, und die Software
>
> für einen ARM-JTAG-Adapter kann keine MSP430 ansprechen.

Ja. Wie bereits erwähnt, programiere ich die sachen (PLDs) ja schon alle 
damit.
Nur wird sich beim Layout, leider nicht an die Norm der Pinbelegung 
gehalten.

@spess53
Gibts da etwas kleines? Koppelfelder kenne ich nur aus dem Audiobereich.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>>@spess53

>Gibts da etwas kleines? Koppelfelder kenne ich nur aus dem Audiobereich.

Ich habe so etwas noch nicht gebraucht, aber sieh dich mal bei Maxim um.

MfG Spess

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.