www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Brauche Hilfe <= board


Autor: Hans Maulwurf (hans_maulwurf)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe dieses Board geroutet und wollte fragen ob ihr mir ein paar 
tipps geben könntet wie ich sie verbessern könnte

ich weiß selbst dass ich nicht der beste in eagle bin

mfg Hans

Autor: Soenio (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Quarz näher an den Mega. Wie wird die Platine hergestellt? Evtuell 
massenfläche, je nach dem. Könntest du den passenden Schaltplan 
hinzufügen und das Layout etwas größer? 600dpi vllt.

Autor: Hans Maulwurf (hans_maulwurf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Quarz näher an den Mega. Wie wird die Platine hergestellt? Evtuell
> massenfläche, je nach dem.


masseflächen sind beidseitig vorgesehen

der schaltplan ist als pdf angehängt

Autor: Hans Maulwurf (hans_maulwurf)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier eine größere version des wichtigen teiles

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du findest ein brauchbares Layout für den Quarz und seine beiden 
Kondensatoren im Beitrag "Re: Layout so ok?"
Insbesondere bitte die Masseleitung von den Cs zum IC beachten.

Ich sehe gerade: das gilt für beide Oszillatoren  :-o

Zum Hintergrund: http://www.lothar-miller.de/s9y/categories/33-Quarz

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Kondensator hinter L1 bringt erst das gewünschte Ergebnis.
C13 und C12 sind zu groß, da reichen auch 10µF.
Was sollen die Doppel-Leuchtdioden? Das funktioniert nicht. Entweder 
eine Leuchtdiode gegen GND oder gegen +3,3V. Kannst du dir aussuchen und 
später im ENC Register konfigurieren.
R13 und R4 sind zu klein bemessen, das treibt der Mega nicht. 1K oder 
1,6K reichen.
470nF sind für den normalen Max232 zu wenig. 1µ sollten es schon sein.
Wie sieht es denn mit Pegelwandlern zwischen dem Mega und dem ENC aus?

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans Maulwurf schrieb:
> hier eine größere version des wichtigen teiles

naja, bring erstmal deinen Stromlaufplan in Ordnung, dann reden wir 
übers Layout.....

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans Maulwurf schrieb:
> der schaltplan ist als pdf angehängt

wenn es geht, bitte nicht über 2 Seiten. Nicht jeder hier hat 2 Monitore 
vor sich.

Autor: Hans Maulwurf (hans_maulwurf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... schrieb:
> Ein Kondensator hinter L1 bringt erst das gewünschte Ergebnis.
> C13 und C12 sind zu groß, da reichen auch 10µF.
> Was sollen die Doppel-Leuchtdioden? Das funktioniert nicht. Entweder
> eine Leuchtdiode gegen GND oder gegen +3,3V. Kannst du dir aussuchen und
> später im ENC Register konfigurieren.
> R13 und R4 sind zu klein bemessen, das treibt der Mega nicht. 1K oder
> 1,6K reichen.
> 470nF sind für den normalen Max232 zu wenig. 1µ sollten es schon sein.
> Wie sieht es denn mit Pegelwandlern zwischen dem Mega und dem ENC aus?

aha
wenn die werte nicht stimmen, warum verwendet ulrich radig dann 
dieselben für sein ethernet board?

Autor: Pete K. (pete77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit dem mirror Befehl kann man die SMD-Teile auf die andere Seite holen 
und ein 1-seitiges Layout machen/versuchen.

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans Maulwurf schrieb:
> warum verwendet ulrich radig dann
> dieselben für sein ethernet board?

Das musst du ihn fragen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.