www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik JTAGICE mkII spinnt auf einmal


Autor: N. N. (drnicolas)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Seit gestern funktioniert mein JTAGICE mkII nicht mehr.

Plötzlich meldet das Gerät "Failed to identify target", fragt mich ob 
ich vielleicht an einem SPI statt am JTAG angeschlossen hätte und kommt 
dann zu dem Schluss, dass eine oder mehrere JTAG-Leitungen defekt wären.

Mit anderen Mitteln (alter STK200 ISP-Adapter, JTAGICE-clone von Olimex) 
konnte ich immerhin den Controller erasen und neu programmieren. 
Zumindest insoweit scheint die Target-Schaltung nicht das Problem zu 
sein. Ausserdem tritt der Fehler auch an einer anderen Schaltung auf.

Die Leitungen habe ich bis in den JTAGICE mkII verfolgt, das scheint 
auch nicht das Problem zu sein.
Der mkII liess sich auch problemlos Firmware-updaten.

Hat jemand eine Idee worin der Fehler liegen könnte ?

ich habe mal etwas gelesen, dass biem mkII bei falscher Reihenfolge des 
Einschaltens wohl irgendwas druchbrennen könne, finde die entsprechende 
Stelle aber nicht mehr.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.