www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik suche datenbläter für mehrere Relais


Autor: Heizer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe einen Fehler gemacht, nämlich bestelt relaisset bei Pollin.

ich suche schon seit 2 wochen nach Datenbläter für folgende Relais :

Mercury wetted contact relay
hgsm 5011,
159-157ga1 fd-1053ej

13.vdc coil mbr 1008u c.p. clare & co

wabash relay 1336-1-2 wabash. ino m3

vs 24tbn-5 24vdc takamisawa

48516 41207 sel

V23012-A0102-A001 von siemens

rhl 401-03 Bv 1046

kann mir jemand bei der suche nach Datenbläter helfen.

wurde für jede Hilfe sehr dankbar.

Autor: google (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..ohne Worte

Autor: Иван S. (ivan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
google schrieb:
> ..ohne Worte

Na dann such' 'mal schön. Mir war heute in der Nacht etwas fade, also 
hab' ich 'mal so cirka eine dreiviertel Stunde für Heizer nach dem 
Siemens-Teil und dem Quecksilberrelais gesucht. Nichts gefunden.

Autor: ??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Иван S. schrieb:
> ich 'mal so cirka eine dreiviertel Stunde für Heizer nach dem
> Siemens-Teil

komischen google du hast: http://tinyurl.com/yfjge3f

???

Autor: Иван S. (ivan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
??? schrieb:

> komischen google du hast: http://tinyurl.com/yfjge3f

Hmpf, sogar der erste Link :-(
Unerklärlich und peinlich!

Autor: ??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
don't worry

???

Autor: mmerten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da gibt`s teilweise sogar noch was in "Landessprache" ;)

www.darisus.de/Elektonikshop/Datenblaetter/Siemens/V23012.pdf

Autor: Michael Flemming (Firma: privat) (noerror)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Heizer,

 Hab' auch die Reed-Relais-Wundertüte bei Pollin bestellt....

 Bei mir steht drauf:

 Mercury wetted contact relay
 159-157GA1
 FD-1052-EJ
 Midtex AEMCO Div. Mankato, Minnesota

 Midtex wurde wohl von Tyco gekauft,
 von Tyco habe ich ein Datenblatt gefunden,
 welches passen könnte:

 relays.tycoelectronics.com/datasheets/159-160_DS.pdf

 Demnach müsste das Relais bei nominal 6,4 Volt arbeiten,
 Spulenwiderstand 450 Ohm,  12,9mA.

 Auf meinen Relais steht unten 7837 und 7839 drauf.
 Das könnte bedeuten dass die Teile 1978 in Kalenderwoche 37 bzw. 39
 hergestellt wurden.

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Heizer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Andrew Taylor (marsufant)

Hey, da nennt sich noch jemand Heizer.


mfg
Heizer (der Erste!!!)

Autor: Stefan I. (isilive)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Community!
-Mein erster Beitrag-

Michael Flemming schrieb:
>  Hab' auch die Reed-Relais-Wundertüte bei Pollin bestellt....
>
>  Bei mir steht drauf:
>
>  Mercury wetted contact relay
>  159-157GA1
>  FD-1052-EJ
>  Midtex AEMCO Div. Mankato, Minnesota
>
...
>
>  Demnach müsste das Relais bei nominal 6,4 Volt arbeiten,
>  Spulenwiderstand 450 Ohm,  12,9mA.

Auch ich hab die tolle Wundertüte genommen und ich hab die Dinger heute 
ausgemessen BEVOR ich diesen Beitrag las. Rate mal was ich gemessen 
habe:
450 Ohm
Schaltet ein bei ca. 3,1V
Schaltet aus bei ca. 2,4V
Stimmt also genau mit deinen Angaben überein =)

>
>  Auf meinen Relais steht unten 7837 und 7839 drauf.
>  Das könnte bedeuten dass die Teile 1978 in Kalenderwoche 37 bzw. 39
>  hergestellt wurden.

Hab auch 7839 draufstehen. Mann sind die Dinger alt. Jetzt weiss ich 
warum die so günstig "hergehen". Ausserdem steht drauf "Mercury wetted 
contact Relay" -> Also haben die Quecksilber auf die Kontakte getan, 
oder? Ob das noch ROHS Konform ist =P

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan I. schrieb:
> Ausserdem steht drauf "Mercury wetted
> contact Relay" -> Also haben die Quecksilber auf die Kontakte getan,
> oder? Ob das noch ROHS Konform ist

Das wohl nicht.
Aber es ändert jetzt auch nichts mehr: die Relais sind bereits 
hergestellt und die Umweltbelastung ist umso geringer, je später du sie 
entsorgst (wenn ich mal davon ausgehe, dass das Recycling sich 
verbessert).

Aber: sie sind schön prellfrei!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.