www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche Entwicklungsboard mit Ethernet und UART


Autor: Thomas Brügg (knox)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo zusammen!

Für den Betrieb einer 868MHz-Funkstrecke 
(Beitrag "Suche Sende- und Empfangsmodul für 868 MHz - 870 MHz") benötige ich entsprechende 
Entwicklungsboards.

Das Gesamtsystem soll am Ende wie folgt aussehen:
Ethernet - Entw.-Board - Funkmodul - Funkmodul - Entw.-Board - Ehernet

Wobei die Ethernet-Daten nicht einfach an das Funkmodul weitergeleitet 
werden sollen!

Anforderungen:
 - Ethernet Schnittstelle
 - UART Schnittstelle (Ansteuerung Funkmodul)
 - 1 x digital in (Schalter o. Taster)
 - 1 x digital out (LED)
 - I2C-Schnittstelle von Vorteil

Die benötigte Rechenleistung ist sehr gering.

Die Prioritäten des Entwicklungsboards wären
- Weit verbreiteter µC (um im Hobby-Bereich ggf. Hilfe zu bekommen)
- Einfache Programmierung von Vorteil (Bibliotheken, etc.)
- Preis

Grüße und vielen Dank im Vorraus
Thomas

Autor: Christian Katzsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich bin ebenfalls auf der Suche nach einem solchen Entwicklungsboard.

Auf dem Borad soll ein Programm laufen das den UART ausliest und bei 
vorhandenen Daten eine Webseite aufruft und per HTTP-GET die vom UART 
ausgelesenen Daten an den Webserver übergibt. Eine mögliche Antwort des 
Webservers (keine komplette Webseite) soll darauf hin ausgelesen werden 
und in Aktionen des Boards umgesetzt werden.

Ein Beispiel:

Über den UART kommt die Zeichenkette "12345". Darauf hin soll die 
Adresse http://xyz.com/statistik.php?NR=12345 aufgerufen werden. Diese 
Seite enthält nur eine 0/1 als Ausgabe und darauf hin soll auf dem Board 
ein Ausgang gesetzt werden.

Ich habe mir schon die Beiträge über das AVR Net-IO von Pollin, das 
OpenMCP bzw. das ATNGW100 angeguckt bin mir aber nicht sicher ob sich 
die geforderte Aufgabe damit realisieren lässt.

MfG
Christian

Autor: Peter Diener (pdiener) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist eine typische Aufgabe für ein AVR Net-IO.
Zusammen mit dem Webserver-Code von Ulrich Radig ist das relativ einfach 
zu realisieren.

Ein NGW100 wäre völlig übertrieben für so langsame und einfache 
Aufgaben.
Und zudem wäre es komplizierter zu programmieren.

OpenMCP hab ich nicht, kann ich daher nicht beurteilen.

Grüße,

Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.