www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pin toggle bei Atmega 8


Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mal iwo gelesen, dass einige AVRs bei Schreiben einer 1 nach 
PORTin das entsprechende Pin togglen, sofern es als Ausgang gesetzt ist. 
Im Datenblatt des ATmega8 steht, das PORTin read-only ist.

Stimmt das mit dem Toggeln? Für welche AVRs geht das? Ist das ein 
undokumentiertes Feature?

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zb der Mega48

Und nein, das ist alles schön sauber dokumentiert.

Autor: Michael Rathmair (dj_motionx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !

Also ich toggle einen Pin folgendermaßen:
 PORTB ^= ( 1 << PB0 ); 

(laut Tutoral)

L.g

Autor: Drachenbändiger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Z.B. aus dem Atmega48 Datenblatt:
---------------Zitat-----------------------------------
The Port Input Pins I/O location is read only, while the Data Register 
and the Data Direction Register are read/write. However, writing a logic 
one to a bit in the PINx Register, will result in a toggle in the 
corresponding
bit in the Data Register.
---------------Zitatende-------------------------------

Autor: Flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das togglen unterstützen nur neuere Atmel AVRs.

Autor: dr.schmock (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Datenblatt unter
"I/O Ports -> Ports as General Digital I/O -> Toggling the Pin"
Der ATmega ist zu alt

Autor: Holger M. (qibono)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mega644p kann das, mega128 kann es noch nicht. Gibt es ein #define, 
welches ich im C-Programm abfragen kann?

Ich möchte abhängig vom eingestellten Prozessor autom. die beiden Fälle 
unterscheiden.
PORTB ^= ( 1 << PB0 ); 

bzw.

PINB |= ( 1 << PB0 ); 

Wenn vom Prozessor her möglich, ist Weg über PINB der bessere, weil er 
weniger Takte kostet und kein read-modify-write durchführt (was ein 
Problem erzeugt, wenn zwischen "read" und "write" ein Interrupthandler 
oder ein anderer Thread das gleiche mit einem anderen Pin am selben Port 
versucht).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.