www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Windows XP-Windows 7 - Netwerkprobleme


Autor: Denny Weinberg (dennyweinberg) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich habe einen Rechner (PC0) mit Windows XP.
Dort ist ein Drucker installiert, den ich im Netzwerk freigegeben habe.
Dort ist als Arbeitsgruppe "WA" eingestellt.
Nun habe ich einen Laptop (PC1) mit Windows 7 und möchte auf den Drucker 
und die freigegebenen Dateien zugreifen können. Auch hier ist die 
Arbeitsgruppe "WA"

Dies hat vor einigen Wochen mal funktioniert. Allerdings nicht sehr 
lange und mit vielen Problemen.

Könnt ihr mir bitte sagen, woran das liegen könnte?
MfG Denny

: Verschoben durch User
Autor: Sd Fritze (sd-fritze)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du den Windows7 Treiber für den Drucker schon installiert?

Autor: Denny Weinberg (dennyweinberg) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein habe ich nicht.

PS.: Der Rechner mit Windows XP ist per WLAN mit dem Gateway verbunden.
Die Netzwerkkarte (LAN) ist kaputt.

Autor: Denny Weinberg (dennyweinberg) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit dem Drucken habe ich nun hinbekommen.
Leider sehen ich den WindowsXP Rechner immer noch nicht im Netzwerk.
Allerdings sehe ich den Laptop mit Windows Vista von meiner Schwester im 
Netzwerk.

Autor: Denny Weinberg (dennyweinberg) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt geht nichts mehr...
Ich versteh es nicht.

Autor: heute so (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Deine konkrete Besscheibung "geht nicht" deutet auf fehlende Beine hin. 
Sonst hilft evtl. bei Netzwerkfragen:

ipconfig /all

Der Befehl zeigt die aktuelle IP Deines PCs
Vermutlich hast Du dynamische IPs und jeden Tag neue?

http://www.winfaq.de/

Autor: Denny Weinberg (dennyweinberg) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe den Computern jetzt alle feste IP-Adressen vergeben.
Das Internet funktioniert.

Nun sehe ich den PC im Netzwerk, kann aber nicht auf ihr zugreifen...
Woran kann das liegen?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du musst einen Benutzernamen und Passwort verwenden, die dem Windows 
7-Rechner bekannt sind. Selbst wenn bei den Zugriffsberechtigungen 
"Jeder" eingetragen ist, heißt das nur "jeder, den das System kennt".

Ansonsten ist es beim Beschreiben von Fehlern sinnvoll, etwaige 
Fehlermeldungen anzugeben und nicht nur was à la "kann nicht 
zugreifen".

Autor: Denny Weinberg (dennyweinberg) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es funktioniert jetzt alles.
Ich habe mich an folgendes Tutorial gehalten:
--> http://www.com-lan-hilfe.de/windows7/ip-vergabe.html

Ich habe noch eine Frage:
Alle Computer habe eine statische IP-Adresse.
Wenn ich mich jetzt  mit dem WLAN meiner Schule verbinde, komme ich dann 
ins Internet oder muss ich wieder "IP-Adresse automatisch beziehen" 
anklicken?
Das wäre ja sehr unpraktisch, denn wenn ich nach Hause komme, muss ich 
die ganzen Zahlen wieder eingeben...
MfG Denny

Autor: Benni Nori (benninori)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn deine statische IP zufällig zum Netzt der Schule past und kein 
anderere gerade die Selbe hat geht es, aber da sind die Chancen wohl 
eher gering. Wenn du dein Netzwerk daheim bur mit statischer IP zum 
laufen bringst wird dir wohl nichts anderes übrigbleiben als ständig 
umzustellen. Bei mir funktionierts mit Win7 und Vista tadellos, wenn man 
mal durchgestiegen ist wie das mit der Freigabe so genau funktioniert.

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum statische IPs? hast du keinen Router?

statische IPs sorgen meist für mehr Probleme als das es hilft...

Autor: Denny Weinberg (dennyweinberg) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe en Linksys WAG54G2 Gateway.

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei WIN7 scheint mal wieder einiges geändert worden zu sein.
Im neuesten c't-Heft (9/2010) ist das Hauptthema "Windows 7 vernetzen".
Ich würde mir an deiner Stelle das Heft am Montag holen.

Autor: Jens Albrecht (jens_a)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... ... schrieb:
> statische IPs sorgen meist für mehr Probleme als das es hilft...

Statische IPs sind aber ein Beitrag zur Sicherheit im WLAN und werden 
direkt empfohlen. Ein potentieller Angreifer müsste erst alle Adressen 
durchprobieren. Das klappt ntürlich nur, wenn die Adresse nicht 
192.168.1.1. ist...

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens Albrecht schrieb:
> ... ... schrieb:
>> statische IPs sorgen meist für mehr Probleme als das es hilft...
>
> Statische IPs sind aber ein Beitrag zur Sicherheit im WLAN und werden
> direkt empfohlen. Ein potentieller Angreifer müsste erst alle Adressen
> durchprobieren. Das klappt ntürlich nur, wenn die Adresse nicht
> 192.168.1.1. ist...

Wenn der meine Verschlüsselung schon geknackt hat, werden ihn die 
statischen IPs auch nicht wirklich stören...

ergo Unsinn...Quelle?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.