www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Spekakuläre, coole, witzige Ideen für Event-Dekorationen


Autor: .... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leider fehlen mir irgendwie völlig die Ideen, was man für ein 
Party/Konzert an lustigen, coolen, spektaktulären Dekorationen bauen 
könnte.

Es darf und soll (elektro)technisch anspruchsvoll sein, motivierte 
Helfer für coole Projekte sind vorhanden :-P

Wäre cool, mal ein paar Vorschläge zu hören.

: Verschoben durch Moderator
Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Leider fehlen mir irgendwie völlig die Ideen, was man für ein
>Party/Konzert an lustigen, coolen, spektaktulären Dekorationen bauen
>könnte.

Dann lass es doch sein. Geh in den nächsten Markt und kauf Kerzen.

>Es darf und soll (elektro)technisch anspruchsvoll sein, motivierte
>Helfer für coole Projekte sind vorhanden :-P

Ziemlich uncoole Typen wenn die auch keine Ideen haben.

>Wäre cool, mal ein paar Vorschläge zu hören.

Flippielicht, Lauflichter, Lichtorgel.

Autor: nochwer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Riesiger Spectrum Analyzer.

Autor: .... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nochwer schrieb:
> Riesiger Spectrum Analyzer.

Eine Idee!

Autor: Silvan König (silvan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
holger schrieb:
> Flippielicht, Lauflichter, Lichtorgel.

stroboskop nicht vergessen.
Nebelmaschine   ->kann man die selbst bauen??

Autor: Mh. M. (mhm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ holger: Du weist doch nicht, ob sie nicht schon alles durchgebaut 
haben und deswegen einfach keine Ideen mehr haben was sie noch machen 
könnten ;-)

Also wenn es elektrisch anspruchsvoll werden soll, dann würde ich einen 
Laser-Scanner bauen, mit programmierbaren Mustern, usw.
Und dann natürlich mit grünem Laser und Nebel...

Autor: Rafael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach was in Retro. Ne 100W Glühlampe ;-)

Autor: Rafael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Haha jo, aber das wäre elektronisch zu anspruchsvoll...


Wenn die alle keine ideen bei ihm haben, muss die Deko schon ordentlich 
was her machen damit die party in schwung kommt!^^

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Flippielicht, Lauflichter, Lichtorgel.

>stroboskop nicht vergessen.
>Nebelmaschine   ->kann man die selbst bauen??

Nebelmaschine kann man kaufen.

Da waren dann doch noch Spiegelkugel und diese Farbdrehdinger
mit Lampe dahinter. UV Lämpchen für die Fussel- und
Schuppenvisualisierung;)

Autor: Stefan K. (stefan1971)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LED-Lenser auf Plattenteller legen. Langt doch.

Hyper, Hyper.

Autor: Fabian R. (fabi123)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also es gibt da Firmen, die sind darauf spezialisiert technisch 
anspruchvolles Equipment zu vermieten.

Ich arbeite freiberuflich in der Branche und als E-Techniker hab ich 
natürlich auch schon einiges in Richung Veranstaltungstechnik gebastelt.

Und grade bei Licht gilt meiner Meinung nach:

Wenn amn nicht viele Exemplare bauen und verkaufen will, dann ist kaufen 
billiger!
Und gerade, wenn man nur einen (oder ein paar) Events hat, dann mietet 
man sich sowas besser;)

Ich will nicht als Spielverderber rüberkommen und bin ein absoluter Fan 
von basteln. Aber wenn es für ein speziellen Anlass sein soll würde ichs 
mir nochmal überlegen.

LG Fabi

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Leider fehlen mir irgendwie völlig die Ideen, was man für ein
>Party/Konzert an lustigen, coolen, spektaktulären Dekorationen bauen
>könnte.

Hhm, stellt euch doch mit ner Kerze auf die Autobahn...

Ne, im Ernst, wenn du nur langweilige Leute einlädst, halten sich die 
Kosten sicher im Rahmen.

Oder vielleicht doch die günstigen Blendgranaten aus Armeebeständen?

Kai Klaas

Autor: .... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fabian R. schrieb:
> Ich will nicht als Spielverderber rüberkommen und bin ein absoluter Fan
> von basteln. Aber wenn es für ein speziellen Anlass sein soll würde ichs
> mir nochmal überlegen.

Die ganze Bühnentechnik wird natürlich gemietet, da ist basteln oder 
kaufen ausserhalb jeder Reichweite ;-) Es geht mehr um das kreative 
Tüpfchen auf dem i. Wenn man Zeit, Leute und etwas Budget hat, liegen da 
nämlich lustige Sachen drin :-)

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne Lavalampe mit echter Lave und Asche, passend zum Zeitgeist . . . ;-)

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Es geht mehr um das kreative Tüpfchen auf dem i. Wenn man Zeit, Leute
>und etwas Budget hat, liegen da nämlich lustige Sachen drin :-)

Ne Dekoration von irgend nem Sielfilm oder ner Spielshow nachbauen. 
Dalli Dalli, Raumschiff Enterprise...

Kai Klaas

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ne Lavalampe mit echter Lave und Asche, passend zum Zeitgeist . . . ;-)

Ja genau, das Modell "Stromboli"...

Kai Klaas

Autor: Silvan König (silvan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kai Klaas schrieb:
> Dalli Dalli, Raumschiff Enterprise...
>
> Kai Klaas

"Kai Klaas", von der Spielshow hab ich noch nie was gehört.  ;)

Autor: Fabian R. (fabi123)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na dann.
Ich will auch mal:

- Tesla Spule (nee quatsch)

- Riesen LED Matrix mit WM Fahnen im Durchlauf

- Fernseher zusammenschließen und irgendwas lustiges drauf abspielen

Was genau suchst du? Was soll dekoriert werden (wand, tische)???

Autor: Eventmanager (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>(elektro)technisch anspruchsvoll

Traforauch, Leuchttransistoren, Elko-Konfetti
Siemens-Lufthaken
WLAN-Kabel
leuchtender Spannungsabfall

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Kai Klaas (Gast)

>Ne Dekoration von irgend nem Sielfilm oder ner Spielshow nachbauen.
>Dalli Dalli, Raumschiff Enterprise...

Tutti Frutti?
;-)

Frivole Grüße
Falk

Autor: Andreas K. (derandi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie kann eine lustige, coole, spektakuläre Dekoration elektrotechnisch 
anspruchsvoll sein?

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wie kann eine lustige, coole, spektakuläre Dekoration elektrotechnisch
>anspruchsvoll sein?

Hochspannung erzeugen IST anspruchsvoll...

Autor: Guido (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie wär's mit einem Quadkopter mit Nebelmaschine, Beleuchtung und Laser 
für eine Lasershow. Wenn der über das tanzende Volk schwebt sieht das 
sicher gut aus. Oder das ganze als "Zeppelin" alias Luftschiff.

Mit freundlichen Grüßen
Guido

Autor: Kai Klaas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, oder "Urknall" und "Schwarzes Loch". Kommt immer gut auf der 
Sylvester-Fete im Altersheim...

Autor: Andreas K. (derandi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kai Klaas schrieb:
> Hochspannung erzeugen IST anspruchsvoll...

Schon klar, is aber auch Feuergefährlich und genau das richtige für 
betrunkene Partygäste.


Soll das ne Motto-Deko werden oder einfach nur ganz viel Bling-Bling?

Autor: Mh. M. (mhm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas K. schrieb:
> Kai Klaas schrieb:
>> Hochspannung erzeugen IST anspruchsvoll...
>
> Schon klar, is aber auch Feuergefährlich und genau das richtige für
> betrunkene Partygäste.
>
>
> Soll das ne Motto-Deko werden oder einfach nur ganz viel Bling-Bling?

Ich würde sagen viiiel Spannung und als Motto dann was einfallsreiches 
wie "Bratzel" oder so nehmen ;-)

Autor: Arne Z. (zachso)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich finde so kleine blinke-leds mit kleinen batterien und ganz viel 
kleber und nem magneten cool
die blinken dann und die kannste an alles moegliche metallische machen, 
irgendwann wusste ich mal wie die heissen habs aber wieder vergessen, 
werden hier in berlin gerade wie grafitti benutzt das zeug, muss wohl 
recht billig sein, die meisten benutzen einfach heisskleber ums 
wetterfest zu machn (nein, die haben kein schalter eingebaut).

have phun

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kleine blinkende LEDs... man man man

Sowas kommt gut: Youtube-Video "Arcattack: Faraday Fun- Imperial March"

Autor: Vlad Tepesch (vlad_tepesch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
throwies

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spektrum Analysator mit 20 Kanälen die Über Proportionalventile 
Schaumfontänen steigen lassen. Das ist was anspruchsvolles.

Autor: zachso (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: weinbauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei den Mythbusters war mal so ne Aktion mit
Schaumsäule mit Propangas, das dann zünden bringt richtig Stimmung.

(Feuerlöscher bereit halten ... CO2-Löscher und Stroboeffekt kommt 
bestimmt auch gut)

Autor: Shuzz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian schrieb:
> Spektrum Analysator mit 20 Kanälen die Über Proportionalventile
> Schaumfontänen steigen lassen. Das ist was anspruchsvolles.

Die Idee find ich saugeil! :)

Autor: .... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian schrieb:
> Spektrum Analysator mit 20 Kanälen die Über Proportionalventile
> Schaumfontänen steigen lassen. Das ist was anspruchsvolles.

Das wäre wirklich geil! Ich frage mich aber, ob man die Ventile genügen 
schnell schalten kann...

Autor: Nullahn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht schalten "Steuern".
Da wird der Schaum wohl träger sein als die Ventile.
Abgefahrene Idee jedenfalls.

Autor: Samson (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe auf meinem Vorletzten Geburtstag das Raumschiff-innere von Alien 
nachgebaut. mit Rohren aus dem der Dampf herausgekommen ist 
Notbeleuchtung usw. in einer 200m^2 Halle. Die Halle in ein paar Räume 
unterteilt die man nur durch diese Gänge erreichen konnte.

Kam gut an ;)

Autor: Partylöwe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Technisch anspruchsvoll ? Viele helfende Hände ? Bitteschön:

Youtube-Video "Alex Under Live @ Watergate, Berlin 30.12.2006 Pt. 2"

SCNR

Wie wäre es mit ein paar einfach gebauten Scannern mit Modellbauservos 
und stylischen Gobos ala Space Invader, Pacman etc.

Autor: Vlad Tepesch (vlad_tepesch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der Telekom Fasserfall ist cool

Autor: Mario M. (muraer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wir haben schon das hier umgesetzt für Parties:

das Display from Hell:
Youtube-Video "2 Meter Propeller Clock  - AMIV HERTZ 7"

Und eine grosse LED-Matrix:
Youtube-Video "AMIV Bastli PingPong-Display"

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.