www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Mit Silikon isolierte Drähte


Autor: Daniel -------- (root)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi @all,

haben diese bessere Abschirmeigenschafte?

Gruß

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Draht == ohne Abschirmung.

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wg "Silikon-Messleitungen"?
Die sind flexibler u. werden nicht so schnell spröde wie 
PVC-Messleitungen.

Autor: Daniel -------- (root)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, dann sag ich ... silicon isolated wire :)

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daniel -------- schrieb:
> ok, dann sag ich ... silicon isolated wire :)

So my answer is still the same: wire == non-shielded

Autor: Daniel -------- (root)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
genau es geht um Messleitungen für EKG. Es steht nämlich da, dass
erst "shielded cables" benutzt waren, die ".. conntected to the ground 
.."
waren. Es hat sich dann rausgestellt, dass parallele Kapazität durch
die Abschirmung zu gross war. Zum Schluss, steht da, dass die Kabeln
ersetzt wurden, durch "silicon isolated wires". Mehr steht nicht da.
No whys and because and no explainations :)

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du meinst sicher "Silicone"

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daniel -------- schrieb:
> genau es geht um Messleitungen für EKG. Es steht nämlich da, dass
>
> erst "shielded cables" benutzt waren, die ".. conntected to the ground
>
> .."
>
> waren. Es hat sich dann rausgestellt, dass parallele Kapazität durch
>
> die Abschirmung zu gross war. Zum Schluss, steht da, dass die Kabeln
>
> ersetzt wurden, durch "silicon isolated wires". Mehr steht nicht da.
>
> No whys and because and no explainations :)

siliconE isolated wires !!

Zu den "why & explain"

weil man diese Kabel einfacher desinfizieren und ggfs. im Autoklaven 
sterilisieren kann.
PVC ist halt bei 130 Grad nicht mehr so das Wahre .-)
Und physiologisch ist PVC oft grenzwertig.

Der Abschirm-Aufbau ist natürlich für Brauchbarkeit bei EKG wichtig, 
aber für kurze Kabellängen kenne ich es auch so dass die EKG Kabel 
unabgeschirmt sind.

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas schrieb:
> Du meinst sicher "Silicone"

OT:
Ich habe mal 'ne Mädchenband gesehen, die hatte auf dem T-Shirt stehen: 
"Silicon free". Trotz E-Gitarre. :-)

Autor: hermy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andrew Taylor schrieb:
> Der Abschirm-Aufbau ist natürlich für Brauchbarkeit bei EKG wichtig,
> aber für kurze Kabellängen kenne ich es auch so dass die EKG Kabel
> unabgeschirmt sind.

differenzverstärker als vorstufe eliminiert die brumm- und HF-störungen

Autor: faustian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
""Silicon free". Trotz E-Gitarre. :-)"

Vollroehre.

Silikonisolierter Draht rockt aber auch. Loetkolbenfest!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.