www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software cygwin installieren ohe Netzzugang


Autor: Lindowsnutzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich will auf einem Windows-Rechner ohne Inet cygwin installieren, auf 
dem anderen Rechner mit Netz läuft auch nur Windows über einen Proxy. 
Der Installer von Cygwin will selber die Pakete nachladen, ich kann 
wegen des Proxys aber kein wget laufen lassen. Weiß jemand, wo ich die 
kompletten Pakete sonst noch herbekommen kann, cygwin.com ist sehr 
unübersichtlich, da find ich nix, außer mühsam händisch alles 
zusammensuchen. Oder gibts irgendwo einen Komplettinstaller, der alles 
wichtige incl. gcc enthält?

Autor: g457 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wget kann proxy. Und mit dem Standard-Installer kann man die Pakete zur 
späteren Installation (nur) runterladen lassen.

HTH

Autor: Lindowsnutzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bekomme das wget durch den Proxy hier nicht zum laufen:-(

Ich wollte nur ein Windows-binary selber kompilieren. Unter Linux für 
Linux, no probs, wenn ich im Browser die Verzeichnisstruktur auf einem 
Mirror anschaue, weiß ich ich nicht annähernd, was ich alles brauch. 
Gibts irgendwo ein gescheites Tutorial für Cygwin+gcc. Ein Tipp wonach 
ich googeln könnt?

Autor: Lindowsnutzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit mingw genau das gleiche. Ein toller Nullsoft Installer anstatt einer 
Liste was man braucht!

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lindowsnutzer schrieb:
> Mit mingw genau das gleiche. Ein toller Nullsoft Installer anstatt einer
> Liste was man braucht!

http://www.mingw.org/wiki/HOWTO_Install_the_MinGW_...

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lindowsnutzer schrieb:
> Ich bekomme das wget durch den Proxy hier nicht zum laufen:-(

http://www.gnu.org/software/wget/manual/wget.html
=> http://www.gnu.org/software/wget/manual/wget.html#Proxies

Was genau "funktioniert nicht"?

> Ich wollte nur ein Windows-binary selber kompilieren.

Welches?

> Unter Linux für
> Linux, no probs, wenn ich im Browser die Verzeichnisstruktur auf einem
> Mirror anschaue, weiß ich ich nicht annähernd, was ich alles brauch.
> Gibts irgendwo ein gescheites Tutorial für Cygwin+gcc. Ein Tipp wonach
> ich googeln könnt?

http://wiki.wxwidgets.org/Cross-Compiling_Under_Linux
http://www.astro.gla.ac.uk/~paulm/Cross/
http://silmor.de/39
...

Gefunden mit Scroogle cross compile for windows on linux

EDIT: Wo ist denn das Problem dem "Windows-Rechner ohne Inet" 
kurzdristig eine Inet-Verbindung zu spendieren? Ein WLAN-Stick reicht 
unter Umständen schon.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.