www.mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder HF Filterstruktur auf Leiterbahn


Autor: EaglePolygon (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.

Ich möchte über eine Streifenleitung ein Signal schicken, dass im 500MHz 
Bereich liegen soll, aber auch gerne darüber.
Im Bild sieht man die Leitung und mein eventuelles Problem.
Ich muss die DC Potentiale der Leitungen messen, bevor ich die HF 
Signale drüberschicke. Dazu sind die Relais auf den Leitungen. Die Pads 
der Relais sind etwas größer als die Bahnen breit sind. D.h. es steht 
was über.
Das lässt sich wohl nicht vermeiden.
Meine Frage ist was wohl schlimmer für mein Signal wäre...so wie es im 
Moment ist, also direkt auf der Leitung? Oder soll ich die Relais (nur 
der mittlere Pin muss angeschlossen werden) mit einer schmalen Leitung, 
die senkrecht auf meine Streifenleitungen steht, etwas von den 
Streifenleitungen entfernen? Also quasi wie in Bild2 skizziert.

Autor: unterbezahlterHFing(35k) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
EaglePolygon schrieb:
> Die Pads
> der Relais sind etwas größer als die Bahnen breit sind. D.h. es steht
> was über.

Macht nichts, nicht bei 500 MHz. Der Impedanzsprung in der Leitung ist 
minimal. Wenn Du dir nicht sicher bist simulieren mit Ansoft Designer.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.