www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik P3596 Strombegrenzer


Autor: P3596 Strombegrenzer (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
folgende Schaltung nachgebastelt, doch sie geht nicht :-(
http://666kb.com/i/asj3fb7climi1jvcg.png

Nur wenn Pin 3 des OpAmp auf Masse liegt, geht der Strom an (volle Power 
(und das auch nur wenn er vorher aus war).
Nachträgliches Verändern der Stromauswahl-Widerstände während des 
Volle-Power Betrieb interressiert ihn nicht.
ABER!: Berühre ich nach verstellen den Pin 3 mit dem Finger, geht der 
Strom wieder aus!
Total unlogisch, aber naja...
Achja, benutze den UTC P3596
http://www.lemona.lt/LIUSE/Pdf/P3596.pdf

Ich suche eigentlich eien Möglichkeit, 2 Hochleistungslüfter 
Pulsweitenmoduliert Temperaturabhängig zu steuern.
Ob die jetzt nach Spannung oder Strom begrenzt werden ist mir egal. 
Dachte ich könnte mit einem Differenzverstärker die 
Temperaturunterschiede zu Verstärken und dann in die jetzige Schaltung 
übergeben...

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der P3596 ähnelt dem LM2596, nicht dem LM2576, auch wenn Reichelt den 
lange Zeit so verkaufte. Ist auch dementsprechend empfindlicher bei 
Layout und Komponentenauswahl.

Autor: A. K. (prx)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
P3596 Strombegrenzer schrieb:

> Ich suche eigentlich eien Möglichkeit, 2 Hochleistungslüfter
> Pulsweitenmoduliert Temperaturabhängig zu steuern.

Und was hat die präsentierte Schaltung damit zu tun?

Siehe Anhang für meine Lösung eines solchen Problems.

Autor: Hackerdeluxe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was wird den unten an die beiden pins angschlossen???

Autor: Hackerdeluxe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mhm Pin 5 kommt einfach auf Minus... = immer an...
Da müsste also nur am rechten Pin was dran...

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hackerdeluxe schrieb:

> Was wird den unten an die beiden pins angschlossen???

Links wird aus/eingeschaltet. Offen: aus.
Rechts liegt ein 5V PWM-Signal an.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.