www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welchen A/D-Wandler am Port-Expander


Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich möchte meine ATmega8 mit zusätzlichen A/D-Wandlern erweitern. Mir 
reichen einfache 8-Bit-Wandler. Ich dachte daran, wie unter 
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-Tutori..., 
mehrere 165er zu kaskadieren und an diese A/D-Wandler anzuschließen. Die 
Frage ist nur: Welche? Ich hatte mal den ADC0804 ins Auge gefasst, 
wollte aber erst einmal nachfragen ob vielleicht schon jemand Erfahrung 
mit diesem oder einem anderen Chip gemacht hat. Es gibt außer dem 
Datenblatt nicht viel Informationen zu dem Baustein im Netz (oder ich 
kann Google nicht richtig bedienen).

Gruß
Stephan

Autor: Ulrich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man mehr AD-Kanäle braucht, kann man oft besser vor einen AD 
Eingang einen analogen MUX-schalten (z.B. 74HC4051).
Wenn man wirklich einen extra AD braucht (z.B. mehr Auflösung oder 
schneller), kann man besser einen AD mit SPI Eingang nehmen. Die 
Ansteuerung ist dann gang ähnlich der Porterweiterung per 
Schieberegister und läßt sich ggf. sogar damit kombinieren.

Selbst ein zweiter µC (z.B. Tiny13) mit SPI Schnittstelle wäre noch 
besser als ein AD0804 am Schieberegister.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.