www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Struktur eines Busgesteuerten Steuergeräts


Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo :)
Ich weiß nicht ob das Thema hier richtig ist, aber ich hoffe ihr könnt 
mir helfen, und zwar habe ich eine Struktur eines Busgesteuerten 
Steuergeräts und soll die Funktion der einzelnen Bestandteile bestimmen, 
nur leider hat meine Recherche im Netz nicht viel ergeben und so hoffe 
ich könnt ihr mir dabei helfen, ich habe folgenden Aufbau:

CAN Bus Line
|
|
|
|<---> physical  --> Protocol  <--> Controll Segment <---> CPU  Memory -> A
|      Interface <-- Controller     Message Segment                    <- S
|
|

So die ersten drei bestandteile gehören zum CAN Controller und die CPU 
und der Speicher zum Mikrocontroller A bedeutet Aktoren und S bedeutet 
Sensoren, ich benötige also die Funktion folgender Bestandteile:

- physical Interface
- Protocol Controller
- Controll Segmen und Message Segment

Danke schoneinmal im Vorraus

: Verschoben durch Admin
Autor: Wilhelm F. (ferkes-willem)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Thema ist schon gut, aber die Forumsabteilung nicht:

http://www.mikrocontroller.net/forum/ausbildung-st...

Besser wäre:

http://www.mikrocontroller.net/forum/mikrocontroll...

Also, falls es jemand unter den Moderatoren sieht: Bitte verschieben.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm keiner eine Ahnung?

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tom schrieb:

> Sensoren, ich benötige also die Funktion folgender Bestandteile:
>
> - physical Interface
> - Protocol Controller
> - Controll Segmen und Message Segment

Such nach OSI Schichtenmodell

So schwer ist das nicht.

Was wird wohl das 'physical Interface' machen? Hinweis: da geht es um 
Spezifikationen wie: Welche Spannung liegt am Bus an? Welche Ströme 
können fliessen? etc. Also die physikalischen Parameter des Busses und 
wie sich ein Teilnehmer an diese koppelt.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
okay ähm ich kann das jetzt auch falsch verstehen aber nachdem ist das 
physical interface für die Anpassung der Daten vom Bus auf den 
Controller der Protocoll Controller passt das ganze dann ins Protokoll 
ein und im Controll und Message Segment wird das ganze in eine Nachricht 
für den Mikrocontroller verpackt

Autor: Thomas Forster (igel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Satzzeichen helfen deinen Text zu verstehen.

> physical interface für die Anpassung der Daten vom Bus auf den
Controller

Nicht anpassen. Dieser Layer definiert die Spannungspegel und Ströme.
Die Hardware muss diese dann verstehen.

Das Message Segment wird bereits im Mikrocontroller abgearbeitet.
OSI-Modell lesen...


Thomas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.