www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Aufwecken mit UART Interrupt


Autor: gütenheinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte gerne das mein Controller nach einer Aktion einschläft. Das 
tut er auch wuderbar, aufgeweckt wird er per UART Interrupt. Auch das 
geht. Mein Listing

Die Variable usartInterrupt ist volataile

ISR:
ISR(USART_RX_vect)        //UART Empfangs Interrupt
{
  unsigned char tmp_sreg;
  tmp_sreg = SREG;      //sichern des StatusRegister  
  usartInterrupt=uart_getc();  //Bei Interrupt wird Daten aus dem Datenregister des UART abgeholt
   SREG = tmp_sreg;       //Status Register wiederherstellen
}

Sleep:
void PowerDownSystem(void){
  PORTD |=( 1 << LED3);        //Rt LED löschen
  PORTB |=(1<<LED1)|(1<<LED2);    //Ge+Gn LED löschen
  set_sleep_mode(SLEEP_MODE_IDLE);  //bereite Idle Mode vor SLEEP_MODE_IDLE
  sleep_enable();            //sleepmode einschalten  
    sleep_cpu();            //führe sleep aus
  }

und in der main soll mit einer switch case ausgewertet werden:
sei();
while(1){
           //setze CPU in Idle Mode, UART kann aufwecken 
    switch(usartInterrupt){            //werte das UART Kommando vom MessPC aus und springe in die Unterprgr
      case 0x31 :Anweisung1(&VCL)   ;usartInterrupt=0;  break;    
      case 0x32 :Anweisung2(&VCL)  ;usartInterrupt=0;  break;     
      case 0x43 :Anweisung3(&VCL)  ;usartInterrupt=0;  break;    
          break;}
   }

Jetzt meine Frage, ich warte als auf ein Interrupt aus dem UART, zum 
einen wird er damit aus dem sleep mode geweckt, zum anderen wird der 
Wert in die Variable "uasrtInterrrupt" gespeichert.

ABER, ist es sinnvoll in der main das Problem zu lösen?

mfg

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gütenheinz schrieb:

> ABER, ist es sinnvoll in der main das Problem zu lösen?

Welches Problem?


ISR(USART_RX_vect)        //UART Empfangs Interrupt
{
  unsigned char tmp_sreg;
  tmp_sreg = SREG;      //sichern des StatusRegister  
  usartInterrupt=uart_getc();  //Bei Interrupt wird Daten aus dem Datenregister des UART abgeholt
   SREG = tmp_sreg;       //Status Register wiederherstellen
} 
Lass das SREG in Ruhe!
Dieses Register geht dich als C Programmierer nichts an. Du kannst die 
Dinge nur verschlimmbessern, wenn du dich an den Registern vergreifst, 
die unter der Oberhoheit des Compilers stehen.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Siehe Interrupt

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.