www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmel 89C51RB2


Autor: Miristwarm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe grad aus Langweile meinen Elektroschrott durchgeschaut. Da sind 
mir 10 Frontboards aufgefallen, die einen Atmel 89C51RB2 drauf haben. 
Ich hab bis jetzt die meisten Prozis in c programmiert, auf Assembler 
habe ich keine Lust mehr.

So wie es aussieht wird das Ding (wahrscheinlich etwas älter ?) von der 
avr-ggc NICHT unterstützt, oder doch ???
Gibt eine andere Möglichkeit zum wegschmeißen zu schade

Gruß

Autor: schroeder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das ist ein 8051 und kein avr, such mal nach einem 8051 c compiler des 
hex kanst per uart bootloader mit flip drauf laden.

Autor: Oliver Ju. (skriptkiddy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Miristwarm schrieb:
> Hallo,
>
> ich habe grad aus Langweile meinen Elektroschrott durchgeschaut. Da sind
> mir 10 Frontboards aufgefallen, die einen Atmel 89C51RB2 drauf haben.
> Ich hab bis jetzt die meisten Prozis in c programmiert, auf Assembler
> habe ich keine Lust mehr.
>
> So wie es aussieht wird das Ding (wahrscheinlich etwas älter ?) von der
> avr-ggc NICHT unterstützt, oder doch ???
> Gibt eine andere Möglichkeit zum wegschmeißen zu schade
>
> Gruß

Vom AVR-gcc kann das Teil gar nicht untertützt werden, weil es kein AVR 
ist. Das ist ein 8051-Derivat. Gibt aber auch hierfür nen kostenlosen 
Compiler:
http://sdcc.sourceforge.net/

Die µC lassen sich über die Serielle Schnittstelle flashen. Die Frage 
ist nur in wie weit das bei diesen möglich sein wird, denn es gibt 
Schutzmechanismen.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Skript Kiddy schrieb:
> Die µC lassen sich über die Serielle Schnittstelle flashen. Die Frage
> ist nur in wie weit das bei diesen möglich sein wird, denn es gibt
> Schutzmechanismen.

Wie bei anderen MCs auch: Mit dem Erase wird das alte Programm und die 
Lockbits gelöscht.

Daß jemand den Bootloader per Parallelprogrammer gelöscht hat, ist eher 
unwarscheinlich.
Dann hätte er ja gleich nen 8051 ohne Bootloader nehmen können (da 
billiger).
Den Bootloader kann man von Atmel downloaden und wieder aufspielen (mit 
nem Parallelprogrammer).


Peter

Autor: Oliver Ju. (skriptkiddy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter Dannegger schrieb:
> Wie bei anderen MCs auch: Mit dem Erase wird das alte Programm und die
> Lockbits gelöscht.

Also schützen solche Protections nur gegen Auslesen?
Ist das bei allen µCs so?

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Skript Kiddy schrieb:
> Also schützen solche Protections nur gegen Auslesen?

Ja, dafür sind sie da.
Implizit muß natürlich auch das Schreiben gesperrt werden. Man könnte 
sonst eine Teil des Codes durch eine Ausleseroutine überschreiben.


> Ist das bei allen µCs so?

Mir ist kein MC mit einer anderen Funktion bekannt.
Was hättest Du denn erwartet, Selbstzerstörung?


Peter

Autor: Oliver Ju. (skriptkiddy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter Dannegger schrieb:
> Skript Kiddy schrieb:
>> Also schützen solche Protections nur gegen Auslesen?
>
> Ja, dafür sind sie da.
> Implizit muß natürlich auch das Schreiben gesperrt werden. Man könnte
> sonst eine Teil des Codes durch eine Ausleseroutine überschreiben.
>
>
>> Ist das bei allen µCs so?
>
> Mir ist kein MC mit einer anderen Funktion bekannt.
> Was hättest Du denn erwartet, Selbstzerstörung?
>
>
> Peter

Danke für die Infos.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.