www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Suche Buch (C++) Programmierung für Einsteiger


Autor: apfelmännchen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.
Ein Bekannter macht bald die Technikerschule. Dort lernt man zwar 
Programmieren, aber viele Kommilitonen werden ihm weit voraus sein.

Er ist klever - ist aber ein Elektroniker - kein Programmierer.

Jetzt suche ich ein gutes Buch, damit er wenigstens mal ein bisschen 
reinschnuppern kann.

Das Problem: viele Bücher über C++(oder andere Programmiersprachen) sind 
eher eine Referenz. Ich befürchte, er verliert dann schnell den Spass. 
Deshalb suche ich ein Buch dass ähnlich einem Tutorial / Kurs aufgebaut 
ist.

Viele Kapitel, in denen man nach und nach lernt - aber schon recht früh 
irgendwelche Beispiele hat, die man am PC programmieren kann. Kleine 
Erfolgserlebnisse eben.

Kann jemand so ein Buch empfehlen ?

Autor: apfelmännchen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag: C++, weil man das auch an der Schule lernt.

Oder meint Ihr, man soll eher mit was einfacherem, wie zB. JavaScript 
oder VisualBasic beginnen ?

Autor: stefen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eher C#
Wird zur zeit zumindest mehr verlangt.

Autor: U.R. Schmitt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn er das in der Schule bekommt, dann macht es Sinn das auch jetzt zu 
lernen. Bemühe mal die Suchfunktion, da gibts diverse Threads bzgl C++ 
Bücher. Eventuell auch in der Arikelübersicht (Menüspalte links unten) 
schauen.
Es macht m.E. keinen Sinn mit einer 2. Sprache anzufangen, auch wenn die 
etwas leichter ist.

Autor: U.R. Schmitt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
stefen schrieb:
> Eher C#
> Wird zur zeit zumindest mehr verlangt.

Aber nicht als Techniker, dann könnte er gleich mit java anfangen, das 
wäre deutlich universeller, aber die Diskussion gabs hier schon.
Ausserdem ist das müßig, als Anfänger sollte er sich mit dem 
beschäftigen, das er auch in der Schule machen muss.

Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ISBN 978-3-8273-2823-6

Soweit ich mich erinnern kann, hatte das eine ganz gute Kritik in der 
c't!?

Autor: apfelmännchen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ISBN 978-3-8273-2823-6
>Soweit ich mich erinnern kann, hatte das eine ganz gute Kritik in der c't!?

Ja - aber die Kommentare sagen genau das Gegenteil:

>Dieses Buch ist nicht besonders gut für Einsteiger geeignet.

>Das Buch ist sicherlich eine Standardreferenz für Profis. Leider ist es aber 
denkbar ungeeignet, dem Einsteiger hilfreich zur Seite zu stehen.

>Meiner Meinung nach erfüllt das Buch seinen Zweck als Referenz. Zum durchlesen 
ist es mit Sicherheit zu dick und zu monoton.

Hat jemand selbst ein Buch mal gelesen und kann das empfehlen ?

Autor: Walter Tarpan (nicolas)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gelesen ja, empfehlen kann ich es nicht. Es ist die perfekte Referenz, 
aber nix zum anfangen.

Ich habe damit angefangen:
"Jetzt lerne ich C++" ISBN: 978-3-8272-4460-4

Das ist sehr lesbar.

Dummerweise kann ja jeder nur ein Anfängerbuch empfehlen, weil man meist 
mehr nicht kennt.

Grüße
Nicolas

Autor: ... ... ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
apfelmännchen schrieb:
> Hat jemand selbst ein Buch mal gelesen und kann das empfehlen ?
Der Willemer soll nicht schlecht sein, unter [1] kannst du in die 
verkürzte Online-Version reinschnuppern.
Den Stroustrupp empfehlen hier einige, ein 1000-Seiter ist aber eher 
schwer zu handhaben.

[1] http://www.willemer.de/informatik/cpp/index.htm

Autor: rse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn er keine Probleme mit der englischen Sprache hat, würde ich für den 
Einstieg "Accelerated C++" von Koenig und Moe empfehlen.

Sehr guter Aufbau, schnelle Erfolgserlebnisse.

Autor: ülepso (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey,

ich habe schon einige C(++) Bücher gelesen und das (meiner Meinung nach) 
Beste ist folgendes:

http://www.amazon.de/Von-Grundlagen-professionelle...

Wie du den Rezensionen entnehmen kannst ist es sehr Mathe lastig. Ich 
war nie selbst ein großer Fan von Mathe, aber hatte keine Probleme mit 
dem bisschen Mathe. Da dein Bekannter eh "klever" ist würde ich ihm 
dieses Buch nahelegen.

Autor: High Performer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>http://www.amazon.de/Von-Grundlagen-professionelle...

halte ich ebenso wie den Stroustrup für Anfänger ungeeignet. Oben 
genanntes Buch hat eine völlig andere Leserschaft als Ziel.

Evtl. ist "C++ von a bis z" nicht schlecht, kenne es selbst jedoch 
nicht. An der Stelle des OP würde ich bei Amazon die C++ - 
Einsteigerbücher raussuchen und dort eines mit einer guten 
Leserbewertung auswählen.

Autor: Andreas V. (wicky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mir beim erlernen von C++ das Buch"GoTo C++" von Andre Willms 
zugelegt und es hat mir gute Diense erwiesen.

ISBN: 3 8273 1495 X

http://www.amazon.de/Programmierung-Das-Lern-Nachs...

Autor: D. I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das am meisten erwünschte Buch dazu wäre wohl C++ von Kopf bis Fuß vom 
O'Reilly Verlag

Autor: High Performer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das am meisten erwünschte Buch dazu wäre wohl C++ von Kopf bis Fuß vom
>O'Reilly Verlag

Die "Von Kopf bis Fuß"-Reihe muss man mögen. Ich habe hier die Ausgabe 
"Entwurfsmuster von Kopf bis Fuß" und "Softwareentwicklung von Kopf bis 
Fuß". Das erstere löst bei mir zumindest keine Begeisterungsstürme aus. 
Erstens wird dort IMHO ein wenig zu viel um den heißen Brei geredet, 
zweitens werden eine doch eher wichtige Muster ganz am Schluss im 
Eilverfahren behandelt. Aber Entwurfsmuster sind IMO eh ein etwas 
schwieriges Thema.

Der Band "Softwareentwicklung von Kopf bis Fuß" macht bis jetzt einen 
recht guten Eindruck. Sehr entspannend zu lesen und manchmal mit dem 
gewissen AHA-Effekt.

Wie gesagt, die beiden Bände, die ich kenne, sind relativ "geschwätzig". 
Ich weiß nicht, ob das bei einem C++ - Buch sinnvoll ist. Werde mal 
schauen, ob es auf google books Auszüge zu lesen gibt.

Ich habe hier noch den C++ - Primer von Lippman liegen (ich glaube 
Ausgabe 2003 oder so). Auch sehr nett. Irgend wie scheint der Titel 
leider nicht mehr weiter gepflegt zu werden. Aktuelle Ausgaben gibt es 
nicht, und alte zu horrenden Gebrauchtpreisen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.