www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Flexible Leiterplatte auf der Rolle?


Autor: Matthias H. (xts)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

einige Hersteller bieten ja LED-Lichtleisten auf einer flexiblen Platine 
als Rolle an. Gibt es diese Rollen irgendwo unbestückt? Oder sind das 
alles Sonderanfertigungen? Was kostet sowas?


Alternativ könnte man ja auch normale Platinenschnippsel nehmen und mit 
Kabel verbinden, aber eine richtig schön Lösung ist das nicht.


Gruß
M

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind Sonderanfertigungen.
Preise nennen dir Leiterplattenhersteller.

Autor: Reinhard Kern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias H. schrieb:
> einige Hersteller bieten ja LED-Lichtleisten auf einer flexiblen Platine
> als Rolle an. Gibt es diese Rollen irgendwo unbestückt? ...

Hallo,

du kannst sowas zeichnen (ist ja nicht besonders kompliziert) und 
fertigen lassen. Allerdings musst du auch das Löten von flexiblen 
Schaltungen beherrschen, die sind schnell weggebruzzelt.

Da Flex-LP tatsächlich von Rolle zu Rolle gefertigt werden, können sie 
auch grösser als 1 m sein, allerdings nur in einer Richtung.

Gruss Reinhard

Autor: faustian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, PE und Kapton-Flex-Basismaterial gibts, wie hier inzwischen 
rausgefunden wurde, ja bei Farnell (via hbe), aber das sind dann auch 
nur Halbmeter...

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reinhard Kern schrieb:
> Da Flex-LP tatsächlich von Rolle zu Rolle gefertigt werden, können sie
> auch grösser als 1 m sein, allerdings nur in einer Richtung.
Tatsächlich? Beeindruckend...
Ich kenn noch das Verfahren mit verpressbaren Endkontakten. Bei 
einlagigen Platinen wurde dann ein Falz gebogen, der praktisch 
Sollbruchstelle war.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.