www.mikrocontroller.net

Forum: Gesperrte Threads S: Partner f. Windows Applikationsprogrammierung


Autor: Holm Tiffe (holm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ich suche für zukünftige Zusammenarbeit einen Partner der Windows 
Applikationen programmieren kann (möchte). Eine Fa. hier in der Nähe hat
Geräte mit µCs, die von PCs aus parametrisiert werden und deren
Meßwerte da angezeigt/ausgewertet werden sollen.
Die Kommunikation funzt meist über USB/RS232.

Dem Auftraggeber ist eine Firma weggestorben und ich hole da schon immer 
die
Kastanien aus dem Feuer, will mir aber Programmierarbeiten unter 
$Windows
nicht antun. Mit den Controllern komme ich klar, mit der Hardware auch.

Diese Anfrage ist stinkend kommerziell.

Gruß,

Holm

: Verschoben durch User
Autor: Reinhard Kern (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Holm Tiffe schrieb:
> ich suche für zukünftige Zusammenarbeit einen Partner der Windows
> Applikationen programmieren kann (möchte). Eine Fa. hier in der Nähe hat
> Geräte mit µCs, die von PCs aus parametrisiert werden und deren
> Meßwerte da angezeigt/ausgewertet werden sollen.
> Die Kommunikation funzt meist über USB/RS232.

Hallo,

ich versuche mal, eine ZIP-Datei mit einem Beispielprogramm hier 
anzuhängen. Falls das nicht klappt, bitte an rkern@rk-elektronik.de 
melden.

Das Programm ist noch nicht ganz perfekt, weil noch nicht endgültig 
ausgeliefert. Die Daten stammen von Photoelektrischen Messgeräten mit 
V24-Schnittstelle oder über Ethernet (XPORT).

Fragen hier (wird wohl nicht gern gesehen) oder siehe oben.

Gruss Reinhard

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eventuell solltest du dazuschreiben, ob die Anwendung neu geschrieben 
werden muss oder nur ergänzt werden soll. Dann ist auch noch wichtig in 
welcher Sprache sie geschrieben ist. Scheint aber Delphi zu sein.

mfg
Peter

Autor: Reinhard Kern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter schrieb:
> Eventuell solltest du dazuschreiben, ob die Anwendung neu geschrieben
> werden muss oder nur ergänzt werden soll. Dann ist auch noch wichtig in
> welcher Sprache sie geschrieben ist. Scheint aber Delphi zu sein.

Hallo Peter,

nicht verwexeln, ich habe auf die Anfrage geantwortet. Delphi ist 
zutreffend aber kein Dogma. Der Anfrager hat diesbezüglich keine 
Forderungen erwähnt.

Gruss Reinhard

Autor: Arc Net (arc)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for u1.PNG
    u1.PNG
    26,1 KB, 117 Downloads
  • preview image for u2.PNG
    u2.PNG
    30,9 KB, 116 Downloads
  • preview image for u3.PNG
    u3.PNG
    43,5 KB, 116 Downloads
  • preview image for u4.PNG
    u4.PNG
    26,5 KB, 123 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein paar Screenshots einer älteren Software, die seit 2001 für 
verschiedene Geräte verwendet wird.
Unvollständige Featureübersicht
-Tabelle, autom. Einfärbung der Zellen, Zahlenformat, Farben etc. pro 
Kanal einstellbar, Export: CSV konfigurierbar, Excel, HTML
- Graph, konfigurierbar: Beschriftungen, Min/Max, Zeitachse, etc. Zoom 
per Maus, Export: JPG, WMF andere bei Bedarf, Echtzeitdarstellung 
möglich
- Formeleditor/hinterlegbare Funktionen, Statistik
- Datenloggeransicht, Kalibrierung würden entsprechend angepasst
- Lokalisiert: Deutsch, Englisch, andere möglich

Bei Bedarf kann auch eine komplette Neuentwicklung gemacht werden.

Autor: Holm Tiffe (holm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe am Montag einen Termin beim Kunden, hatte nach den Sourcen der 
bestehenden Apps gefragt, weiß aber noch nichts Genaues darüber.
Der Restliche Montag wird mit Kindergeburtstag von Sohnemann drauf 
gehen, Dienstag spätestens gibts eine weitere Info, Ok?

Gruß,

Holm

Autor: Tommy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Reinhard Kern  unter welcher Sprache schreibst Du ?  VisualC ?`

Gruß

Tommy

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.