www.mikrocontroller.net

Forum: Markt [V] Verkaufe Kondensator/Elko 10000uF/25V


Autor: Sunny12 Sunny12 (sunny12)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich möchte mein Bastellager verkleinern und fange mit den Elkos an.

Hersteller: ROF
Herst.Bez.: 10000uF/25V


    * Kondensator/Elko
    * 10000uF
    * UR=25V
    * 3Polig
Preise:
Preis für 10 Stück: €10 (+Versand).
Bei höheren Stückzahlen übernehme ich die Versandkosten.


Hersteller: ???
Herst.Bez.: 10000uF/25V


    * Kondensator/Elko
    * 10000uF
    * UR=25V

Preise:
Preis für 10 Stück: €10 (+Versand).
Bei höheren Stückzahlen übernehme ich die Versandkosten.

Hersteller: ROF
Herst.Bez.: 6800uF/35V


    * Kondensator/Elko
    * 6800uF
    * UR=35V
    * 3Polig

Preise:
Preis für 15 Stück: €10 (+Versand).
Bei höheren Stückzahlen übernehme ich die Versandkosten.

Hersteller: ROF
Herst.Bez.: 6800uF/35V


    * Kondensator/Elko
    * 6800uF
    * UR=35V
    * 3Polig

Preise:
Preis für 15 Stück: €10 (+Versand).
Bei höheren Stückzahlen übernehme ich die Versandkosten.


Hersteller: ROF
Herst.Bez.: 3300uF/63V


    * Kondensator/Elko
    * 3300uF
    * UR=63V
    * 3Polig

Preise:
Preis für 20 Stück: €10 (+Versand).
Bei höheren Stückzahlen übernehme ich die Versandkosten.


Hersteller: FARKO
Herst.Bez.: 2200uF/25V


    * Kondensator/Elko
    * 2200uF
    * UR=25V HSF


Preise:
Preis für 20 Stück: €10 (+Versand).
Bei höheren Stückzahlen übernehme ich die Versandkosten.

Alle Elkos sind unbenutzt.
Bezahlung bar bei Abholung oder Vorkasse und versicherter Versand.
Standort ist ca.7Km von Magdeburg (Sachsen-Anhalt) Germany in 39175 
Wahlitz.
Ich habe auch noch andere schöne Bauteile.
Z.B. ca.100 Ultraschallsensoren
ca. 500 1000uF Elkos
3x Siemens Solarladeregler LF 16 12/24Volt 16Ampere usw.

einfach melden.

Viele Grüße

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man bau dir doch ne Kondensatorbank :-)

Autor: Nirvana (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wieso eigentlich 3 Anschlüsse? Der dritte um mechanische Stabilität auf 
der LP zu garantieren?

Autor: sunny12 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keine Ahnung vielleicht extra masse

mfg

Autor: Fritz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nirvana schrieb:
> wieso eigentlich 3 Anschlüsse?

Das ist die HandShake-Leitung

Autor: Sunny12 Sunny12 (sunny12)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
soll das heißen der Elko sagt "ich bin voll oder leer"?

mfg

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@sunny12

kannst du mir mal was zu den Solar-Ladereglern mitteilen?

Autor: Dieter Werner (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Firma ROF heisst eigentlich ROE und das steht für Roederstein (gibts 
aber inzwischen nicht mehr).

Die ??? sind wohl die mit dem Dreieck als Firmenzeichen, das steht für 
Matsushita/Panasonic und der Typ ist TSW.

Das dritte Bein abseits der Mittellinie bei den Roedersteins dient nur 
der Stabilität.

Autor: Mario K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fritz schrieb:
> Nirvana schrieb:
>> wieso eigentlich 3 Anschlüsse?
>
> Das ist die HandShake-Leitung

RTS und CTS ???? braucht man da nicht 2 anschlüsse

Autor: Sunny12 Sunny12 (sunny12)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle


Heute ein Super angebot!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Alle Elkos auf den Bilderen zusammen für

NUR 200 EURO VHB!!!!!!!!!!1

incl.Versicherter Versand!!!!!!!!!!!!

Ca.800 Stück


Meldet Euch

Ich Habe auch einen ganzen Haufen Lastwiderstände 5W und 10W z.B. Für 
Blinker die Widerstände mit Goldenen Kühlkörper.

Ca.500 stück

Viele Grüße

Autor: Holger B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich benötige 12St. 10000µf 25V Elkos 105°mit den Maßen H ca. 32mm D ca. 
35mm. Wenn passend, nehme ich auch 24St.

Grüße

Holger

Autor: André H. (andrekr)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was sind das für Ultraschallsensoren?

Autor: Thomas S. (thomas_s74)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank Lärsche schrieb:
> Ich möchte mein Bastellager verkleinern und fange mit den Elkos an.

Kommen später auch Bipolartransistoren und Fets dran?

Autor: l_domme (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas S. schrieb:
> Frank Lärsche schrieb:
>> Ich möchte mein Bastellager verkleinern und fange mit den Elkos an.
>
> Kommen später auch Bipolartransistoren und Fets dran?

Ich hätte auch Interesse, an weiteren Teilen

Leider wird mein Bastellager nicht kleiner ;)

Autor: Sunny12 Sunny12 (sunny12)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend


Schön das sich doch nach so langer Zeit jemand meldet.


Ich habe noch "Tonnen" von Aktiven und Passiven Bauteilen.

Ich fange mal.


Bei den Elkos würden nur die Matsushita/Panasonic  Typ ist TSW in frgae 
kommen, da die ROF nur bis 85° sind.

Die Ultraschallsensoren  haben die bz. "R40-16" neupreis war mal 3-10 
pro Sk.

Ich habe über 100 von den dingern.

Elkos von "VISATON" Elko Tonfrequenz mit den werten
33µF 100volt
47µF 150Volt ,
100µF 150Volt
100µF V5 35 VAC


Dann Große Elkos von L.M.T. 15000 µF 63Volt und Schraubkontakten

S.L.C.E. Cap 6800µF 63Volt mit Schraubkontakten


Tüten weise Bipolare Tranststoren BC 5XX
Leistungs Transistoren Bur13 XX

Potis,mini kippschalter,Silber BNC,PLC usw

ein Riesen Haufen

Autor: Michael K-punkt (charles_b)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie alt sind denn die Elkos?
Roe ist ja nun schon länger nicht mehr am Markt,....

Autor: P. Niss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Elkos haben eine begrenzte Lebensdauer, auch wenn sie nur gelagert 
werden ...

Die Dinger sind höchstwahrscheinlich Schrott.

Autor: Thomas S. (thomas_s74)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank Lärsche schrieb:
> Leistungs Transistoren Bur13 XX

Poste doch mal so ein paar Typen des Bur13... Hätte villeicht Interesse.

Das mit den Elkos ist ne harte unterstellung aber hat denk ich  mal auch 
seinen Grund. Wenn er stichprobenartig mal ein paar C´s durchmisst 
könnte man gewissheit haben. Wenn ein paar µF schon weg sind dann kann 
man aber bei den preisen nicht meckern.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...du meinst wenn sie nicht weg wären dann wären sie zu teuer... :_)

die Dinger haben bestimmt zwischen +/-10% und +/-20% aber wenn 10uF bei 
dem 15mF fehlen dann ist er sicher noch voll ok...!?

Autor: P. Niss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wenn ein paar µF schon weg sind dann kann man aber bei den preisen nicht > 
meckern.

[ ] Du hast verstanden, wie ein Kondensator funktioniert.

Es geht nicht darum, daß "ein paar uF weg sind", sondern daß der ESR so 
weit ansteigt, daß das Ding sich nicht mehr als Kondensator verhält.

Wenn Du ein Auto mit 500.000km auf der Uhr kauftst, dann hat das nicht 
"ein paar PS weniger", da gibts noch etwas mehr Parameter.

Autor: Michael K-punkt (charles_b)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
P. Niss schrieb:

> Wenn Du ein Auto mit 500.000km auf der Uhr kauftst, dann hat das nicht
> "ein paar PS weniger", da gibts noch etwas mehr Parameter.


Wobei wir hier ja den Fall hätten, dass der Rolls Royce eben 20 Jahre in 
der Garage gestanden hat... Da ist der Duftbaum am Rückspiegel dann auch 
nicht mehr ganz taufrisch.

Autor: Stephan S. (outsider)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist sogar das Gegenteil der Fall: ungenutzte Elkos die überlagert 
sind haben bei zu einfachem Messverfahren sogar höhere Kapazitäten, da 
sich die Oxidschicht abbaut. Aus C = Epsilon x A / d ergibt sich, dass 
die Kapazität mit weniger Oxidschicht (= weniger d) steigt. Wenn sie 
nicht richtig neu formiert werden sie beim Anlegen einer eigentlich 
zulässigen, aber in dem Moment doch zu hohen Spannung, zerstört.

Dazu kommt noch der schon erwähnte erhöhte ESR Wert. Ich habe selbst 
viele Elkos die teilweise schon recht alt sind vermessen. 
Interessanterweise sind da aber nur sehr wenige dabei, bei denen sich 
tatsächlich Werte deutlich erhöht haben und die sind teilweise schon 15 
und mehr Jahre alt. Einige davon haben sogar einen außerzentrischen 
Schwerpunkt gebildet und ich frage mich ob das schon immer so war, oder 
ob sich da Teile vom Elektrolyt auf der Unterseite gesammelt haben und 
fest geworden sind. Wenn man sie auf den Tisch legt rollen sie immer so 
dass die gleiche Stelle unten liegen bleibt :-) Aber sogar die gehen 
noch, Kapazität kam ziemlich gut hin und beim Formieren sind mir keine 
explodiert. Da flossen anfangs aber schon deutliche Leckströme. 
Vertrauen würde ich denen aber nicht mehr wirklich... Um irgendwelchen 
Unfug anzustellen sollten sie aber noch gut genug sein. 350V-450V, 
2200-4700µF, ESR bei etwa 40 mOhm.

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was sollen denn die Solar-Laderegler  kosten?

Autor: Sunny12 Sunny12 (sunny12)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo  Wegstaben Verbuchsler


Für die 3 Solarregler, einer davon mit Display sowie ein Wechselrichter

150 euro incl Versand.

VG Sunny12

Autor: l_domme (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe auch 20 Jahre alte Elkos hier, super Kap, super ESR
Waren aber Qualitäts-Elkos vor 20 Jahren ;)

Die angebotenen Elkos zu den Preisen sind super!

Autor: sunny12 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo

richtig Super Preis super Zustand und unbenutzt!!


mfg

Autor: Murmeltier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geht das jetzt jeden Tag so weiter? Immer zur selben Zeit ein "Gast" der 
die Dinger lobt?

Autor: Dominik µc (dominik_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Murmeltier schrieb:
> Geht das jetzt jeden Tag so weiter? Immer zur selben Zeit ein "Gast" der
> die Dinger lobt?

Hallo,

l_domme oder Dominik µC bin ich

Autor: sunny12 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi ich bin der verkäufer:)

vg

Autor: Thomas Kiss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, mich würden die Potis und Kippschalter interessieren...

Typen ? Bilder ?

thomaskiss at gmx.de

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.