www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Was haltet ihr von base.de Tarifen


Autor: Mr. Kaktus (kaktus-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,

Frage 1
Suche einen günstigen Handy Vertrag mit Internetflat.

Mein Typ: Wenigtelefonierer, Vielsurfer.

https://www.base.de/tarife/index.jsf
Mich interessieren:

Festnetz Flat  unbegrenzt ins Festnetz telefonieren  10 €
Internet Handy Flat  unbegrenzt mit dem Handy surfen  10 €

Also Zusammen 20 im Monat

Gibt es da derzeit was besseres oder günstigeres?

Frage 2
Gibts eigentlich schon Provider die DSL (16MBit) auch ohne Telefon 
anbieten?

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mr Kaktus schrieb:

> Gibts eigentlich schon Provider die DSL (16MBit) auch ohne Telefon
> anbieten?

Was erhoffst du dir davon? Wer kaum über Festnetz telefoniert, der 
verursacht dem Provider bei VOIP kaum Kosten, folglich gibt es fast 
keine Ersparnis jenseits des Einmalaufwands.

Autor: Mr. Kaktus (kaktus-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Frage  lautete:
> Gibts eigentlich schon Provider die DSL (16MBit) auch ohne Telefon
> anbieten?

Mögliche Antworten:
Ja, Fa. sowieso
Mir nicht bekannt.

Ich will hier keine große Diskussion anfangen, sorry.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Deinem Anforderungsprofil ist Base ziemlich ungeeignet. Du bist, wie 
Du schreibst, Wenigtelephonierer - was brauchst Du da eine 
Telephonieflatrate?

Das, was "Base" als "unbegrenzt mit dem Handy surfen" bezeichnet, ist 
nicht wirklich unbegrenzt. Im Kleingedruckten steht dazu nämlich:
Die Option erlaubt nur das Surfen mit einem UMTS- bzw. GPRS-
fähigen Mobiltelefon und/oder einem Tablet PC. Nicht für WLAN 
nutzbar. Die Nutzung von Voice over IP ist ausgeschlossen. 
Ab einem Datenvolumen von 250 MB im jeweiligen Kalendermonat
steht GPRS-Bandbreite (max. 56 kbit/s) zur Verfügung.

Da haben andere Töchter deutlich schönere Mütter.

Autor: Mr. Kaktus (kaktus-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für deine Antwort.
Du hast nicht unrecht. Ich denke im Moment auch daran meine Festnetz 
Telefon FLat bei Vodavone zu kündigen.


"Ab einem Datenvolumen von 250 MB im jeweiligen Kalendermonat
steht GPRS-Bandbreite (max. 56 kbit/s) zur Verfügung.
"

Das Volumen ist schon unbegrenzt, die Bandbreite wird nur reduziert. Das 
habe ich gelesen, finde den Preis aber gut und habe noch nichts besseres 
gesehen.

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anderswo gibt's für 10€ 1GB für 30 Tage. Und weil man dort (blau.de = 
E-Plus) bislang zwar UMTS aber kein HSDPA kriegt, kommt man mit 
Handysurfen auch nicht so leicht drüber.

In Zeiten ohne Powersurfen per Handy kann man dann runter auf 3,90€ für 
100MB/30d. Diese sehr Smartphone-freundliche Variante habe ich sonst 
nirgends gesehen.

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
base = e-plus = schlechtes netz.

Dann lieber D1 oder D2, auch wenn die Preise höher sind, auch wenn die 
Flats nun auch nicht so das Wahre sind (5 bzw. 3GB, danach wird 
gedrosselt)

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja nun, es war schon immer etwas teurer, einen anspruchsvollen 
Geschmack zu haben ;-). Die D-Netze lassen sich ihre bessere Abdeckung 
und höhere Rate eben entsprechend gut bezahlen. Und so hat man als Kunde 
die Wahl.

Kleiner Nachteil der D-Netze: Anders als Orange und E-Plus untersagen 
sie die Nutzung von Handytarifen für Notebooks. Dafür gibt's dann 
separate noch teurere Tarife.

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reinhard S. schrieb:

> Dann lieber D1 oder D2, auch wenn die Preise höher sind, auch wenn die
> Flats nun auch nicht so das Wahre sind (5 bzw. 3GB, danach wird
> gedrosselt)

Wenn du es mühelos schaffst, per Handysurfen öfter die 5GB zu knacken, 
dann solltest du dir nicht so sehr Sorgen um die Tarife machen - sondern 
bei der nächsten Gruppe der "Anonymen Handysurfer" vorbeischauen ;-).

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mr Kaktus schrieb:
> Das Volumen ist schon unbegrenzt, die Bandbreite wird nur reduziert. Das
> habe ich gelesen, finde den Preis aber gut und habe noch nichts besseres
> gesehen.

Wenn man mit der E-Plus-Netzabdeckung zufrieden ist (hängt davon ab, wo 
man den Kram nutzen will), dann kann man auch mit Simyo glücklich 
werden. 1 GB Daten kosten 10 EUR für einen Monat. Telephonie kostet 
deutschlandweit 9 cent/min in alle Netze.
Wie bei Überschreitung des Datenvolumens verfahren wird, habe ich auf 
die Schnelle nicht herausfinden können.

Eine bessere Netzabdeckung hat O2, die bieten 1 GB Daten für 15 EUR 
(oder 12.75, je nachdem, ob man den Tarif im Laden oder online bestellt) 
und Telephonie für 15 cent/min (oder 13.5 cent/min, online-bestellung).
Bei Überschreitung des Volumens wird auf GPRS-Geschwindigkeit 
gedrosselt.

Autor: D. I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.bigsimdata.de/

Das ist D1 Netz, also Telekomnetz. Damit fahre ich seit über einem 
halben Jahr ganz gut. 20€ für 5GB, da wo es kein UMTS/HSDPA gibt gibts 
immerhin noch EDGE mit 220kbit. Ach ja und es gibt keine Mindestlaufzeit

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum überhaupt Vertrag?

Mal ernsthaft, was ist der Vorteil von Verträgen? Alle Leute holen sich 
Verträge, die kaum mehr können als mein "Postpaid" Simyo Tarif.
Zudem gibts
* Mindestlaufzeit
* Grundgebühr
* Ständige Anrufe
* Kündigungsfrist
und so Scherze.

Autor: Christian B. (luckyfu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Simon K. schrieb:
> al ernsthaft, was ist der Vorteil von Verträgen?

in deiner Liste hast du Vergessen, daß man zumeist ein Subventioniertes 
und daher günstiges Handy bekommt... Ich denke, das ist der Hauptgrund 
für die Verträge.

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus t. Firefly schrieb:

> Wenn man mit der E-Plus-Netzabdeckung zufrieden ist (hängt davon ab, wo
> man den Kram nutzen will),

Yep. Hab mich grad über HSDPA im Netz von E-Plus wundern dürfen, und das 
nicht in der Grossstadt, sondern in der Provinz.

Autor: Dicke Finger (dickefinger)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian B. schrieb:
> Simon K. schrieb:
>> al ernsthaft, was ist der Vorteil von Verträgen?
>
> in deiner Liste hast du Vergessen, daß man zumeist ein Subventioniertes
> und daher günstiges Handy bekommt... Ich denke, das ist der Hauptgrund
> für die Verträge.

Aber ein falscher. Die Subventionen sind schon lange nicht mehr das, was 
sie vor 5 oder 10 Jahren mal waren. Und die "Originalpreise" der 
jeweiligen Handys vor der Subvention werden natürlich schön hoch 
angesetzt. Ich würde sagen, dass es zu fast jedem Vertrag+Handy eine 
günstigere Variante PrePaid+Hany extra kaufen gibt. Ausnahmen mag es 
geben, wenn irgendein Reseller mit 1ct. Gewinn kalkuliert um 
Riesenchargen abzusetzen. Solche Sachen gibt es natürlich auch mal 
wieder, wird ja auf Seiten wie mydealz.de schön vorgerechnet, da kriegt 
man dann schonmal ein Handy oder Nintendo DS gratis. Aber dafür sind die 
Verträge dann meist so übel, dass sie nur für die Schublade taugen.

Autor: Christian B. (luckyfu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kommt immer drauf an, viele können / wollen sich ein neues Handy 
nicht direkt leisten und greifen so zum Vertrag womit man im Prinzip ja 
eine Art Kredit hat mit dem man das Handy dann kauft.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Simon K. schrieb:
> Mal ernsthaft, was ist der Vorteil von Verträgen?

Dass du ohne einen Vertrag nicht telefonieren kannst. ;-)

Auch bei den Pre- oder Postpaid-Karten gehst du einen Vertrag ein,
ist halt nur einer ohne monatliche Grundgebühr.

Autor: Weingut Pfalz (weinbauer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nieten sag ich. Die Bleche an Flugzeugen werden ja auch vernietet, ok, 
neumodisch auch geklebt, aber die hielten auch mit Nieten sehr fein.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fhutdhb Ufzjjuz schrieb:
> Nieten sag ich.

Was bitte willst du nieten?  Die SIM-Karte ins Mobilofon? :)

Mir dünkt, du wolltest eher die andere Threadleiche weiterfleddern,
die da heute einer ausgegraben hat...

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.