www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche Info:Taiyo RF-IC


Autor: Andreas Kist (hammerhead)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich hab die Tage ein altes RC-Auto in die Hände bekommen, welches defekt 
sein soll und bei dem die Fernbedienung fehlt. Nun hab ich mir gedacht, 
ich finde heraus, wie der Schaltkreis funktioniert und versuche danach, 
das teil mit einem µC anzusprechen.

Abgesehen von haufenweise Elkos, Kerkos, Dioden, Widerständen und 
Transistoren habe ich folgende Bauteile auf dem Board gefunden:

1xHex Inverter IC (TC4069UBP)
1xNOR Gatter IC (TC4001BP)
1xRF-IC (Taiyo 88-R 9414k)

Nun stehe ich vor dem Problem, dass ich keinerlei Info zu dem RF-IC 
finden kann.

Hat jemand schonmal damit zu tun gehabt oder kennt wer eine Quelle, wo 
man das Datenblatt dazu finden könnte?

Vielen Dank

Autor: Michael Roek (mexman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas Kist schrieb:

> Hat jemand schonmal damit zu tun gehabt oder kennt wer eine Quelle, wo
> man das Datenblatt dazu finden könnte?


Hallo Andreas,

es macht immer Spass, hier im Forum jemandem helfen zu 
koennen....allerdings erwarte ich zumindest eine eigenstaendige 
Basissuche der Fragenden.

Wenn Du dieses Forum finden kannst, Fragen posten und Antworten finden, 
wird Dir auch bekannt sein, was SUCHMASCHINEN sind.
Es gibt da eine ganze Menge mehr oder weniger vertrauenswuerdige, je 
nach Deiner Vorliebe auch fachlich spezifische.
Meine bevorzugte ist
www.metager.de, manche benutzen gerne www.google.de.

In jedem Fall ist es eine Frage von 0.15 Sekunden  den folgenden Link zu 
finden:
http://ubermodder.com/fast-traxx-rover/

Das ist wohl ein Leidensgenosse von Dir und wenn Du Dir seinen Beitrag 
durchliest und Deine Schaltung ansiehst, weisst Du was  zu tun ist.


Deine ersten beiden IC werten die Pulsbreitenmodulation des Senders aus 
und senden lediglich ein "L" signal zum EInschalten der Bewegungen an 
dein Taiyo 88, der dann die Motoren steuert.


Gruss

Michael

Autor: Andreas Kist (hammerhead)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hoppla,

ok kommt davon, wenn man nach Datenblättern sucht.

Vielen Dank.

Autor: Dustin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohje, sorry fürs reaktivieren des Threads, aber ich hab hier ein rotes 
Auto stehen, was nicht mehr vor und nicht mehr rückwärts fahren will und 
muss herausfinden, was da kaputt ist.

Hat eventuell jemand noch Dokumente dazu rumliegen? Die Datenblätter von 
NOR und Inverter habe ich schon.

Grüße

Autor: Werner H. (pic16)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dustin schrieb:
> und
> muss herausfinden, was da kaputt ist.

Der Fahrer;-)

Autor: Dustin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der hat es kaputt gemacht :D

Werner H. schrieb:
> Dustin schrieb:
>> und
>> muss herausfinden, was da kaputt ist.
>
> Der Fahrer;-)

Der hat es kaputt gemacht :D

Autor: Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dustin schrieb:
> ein rotes
> Auto

Schön, aber du wirst bestimmt auch wissen, von welchen Hersteller es 
ist? Ein Tipp: Die Farbe gibt keinen Hinweis.
Wenns ein Taiyo ist, könnte es evtl. TX/RX2B sein, die die Funkstrecke 
kodieren und dekodieren. Taiyo lässt sich da aber Fantasienamen 
raufdrucken, du musst also das Pinning mit der Empfängerplatine 
vergleichen obs passt.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.