www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Frage zu Links und Webspace


Autor: Jörn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich sehe häufig Links in Form von...

www.meineadresse.de/angebot
oder
www.supershopxyirgendwas.de/aktion

...und frage mich, ob das aus technischer Sicht immer zwingend Pfade 
oder Umleitungen auf irgendwelche Verzeichnisse sind?

Also konkret: Könnte man auch eine HTML-Datei einfach "angebot" 
nennen(ohne Endung) und die würde dann geöffnet werden?

Oder muss ich immer den Weg gehen, auf meinem Webspace ein Verzeichnis 
mit dem Namen "angebot" zu erstellen und dort dann eine Index.html 
reinkopieren?

Kann man auch ohne ein Verzeichnis zu erstellen nach der Eingabe der 
oben genannten Adresse auf eine ganz bestimmte HTML-Datei verweisen?

Ich gehe mal von ganz normalen Hostern wie z.B. Hosteurope oder AllInkl 
aus(Apache?)

Gruß,
Jörn

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörn schrieb:

> ich sehe häufig Links in Form von...
>
> www.meineadresse.de/angebot
> oder
> www.supershopxyirgendwas.de/aktion

...denen beiden das URL-Schema fehlt.  Eine ziemliche Unsitte.
Ist es denn so schwer, jedesmal das "gopher://" davor zu schreiben?
;-)

> ...und frage mich, ob das aus technischer Sicht immer zwingend Pfade
> oder Umleitungen auf irgendwelche Verzeichnisse sind?

Nein, es sind URLs.  Wie der HTTP-Server (ich gehe mal davon aus,
dass das URL-Schema "http" sein soll und nicht "gopher" ;-) diese
umsetzt, ist rein seine Sache.  Auch einen Indianer bekommst du
problemlos dazu, für so eine URL auf eine einzelne Datei zu
verzweigen.

Ein Verzeichnis sollte mit / am enden in der URL.  Ansonsten
muss der Browser extra für die Faulheit des Schreibenden mit einem
Redirekt bezahlen.

> Also konkret: Könnte man auch eine HTML-Datei einfach "angebot"
> nennen(ohne Endung) und die würde dann geöffnet werden?

Sicher geht das auch, allerdings leitet zumindest der Indianer das
Mapping des MIME types von der Dateiendung ab, man müsste in diesem
Falle also den MIME-Typen anderweitig festlegen.  Microsoft-Systeme
leben ja ohnehin in einer Welt, wo die Dateiendung ihr Ein und Alles
ist, da wird's vermutlich nochmals schwerer (und bitte immer schön
CP/M-kompatibel mit genau drei Buchstaben! :).

> Ich gehe mal von ganz normalen Hostern wie z.B. Hosteurope oder AllInkl
> aus(Apache?)

Ich ging nicht von Hostern aus, sondern davon, dass du dir deinen
Indianer selbst konfigurieren kannst.  Was dein Hoster an solchen
Dingen gewillt ist zu konfigurieren, musst du mit ihm abklären.
(Ich habe keinen Hoster, ich mach' sowas lieber selbst.)

Autor: Andi ... (xaos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die ganzen pfade existieren eigentlich nur virtuell und verweisen alle 
auf ein serverseitiges script, dass die requests dann routet.
wenn du apache als webserver hast schau dir mal mod_rewrite an, damit 
kann man sowas machen

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grundsätzlich ist das möglich.

Du müsstest dich mit mod_rewrite befassen, das in deinem Webserver 
akivieren (falls nicht per default akiviert) und eine Ergänzungsregel 
schreiben (http://de.selfhtml.org/servercgi/server/rewrite.htm)

<pre>
RewriteEngine on
RewriteRule (.*)$ $1.htm
</pre>

Die Ergänzungsregel kannst du dann in .htaccess packen

ADD: Aufpassen mit dem Regex-Ausdruck bei der RewriteRule. Es kann 
leicht passieren, dass du eine Unendlichkeitsschleife 1. Ordnung baust.

www.meineadresse.de/angebot
=>
www.meineadresse.de/angebot.htm
=>
www.meineadresse.de/angebot.htm.htm
=>
www.meineadresse.de/angebot.htm.htm.htm
usw.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.