www.mikrocontroller.net

Forum: Markt [S] PCMCIA Parallel-Karte fuer "echten" parport


Autor: Arne Z. (zachso)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

ich suche eine PCMCIA/CardBus zu echtem Parallelport Karte zur 
Verwendung mit den Xilinx ParallelKabeln. Hat jemand von euch sowas 
guenstig abzugeben? oder hat ueberhaupt noch jemand sowas und kann mir 
zumindest mitteilen welcher chipsatz auf der karte geeignet ist?

MfG,
Arne

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So eine Karte gab es von einer amerikanischen Firma. Aber ich glaube
die ist Geschichte. Ich hab jedenfalls letztens mal probiert deren
Homepage zu erreichen und da war nichts mehr.
Und ich gebe meine nicht her. :-)

Olaf

Autor: Arne Z. (zachso)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
koenntest du mir dann zumindest mal den gefallen tun und mir saen um 
welche karte und welchen chipsatz es sich handelt? das waere wirklich 
sehr nett. falls du hilfe brauchst beim rausfinden des chipsatzes meld 
dich einfach bei mir.

danke, arne

Autor: Zwölfliter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: zachso (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Zwölfliter: das war ja sicherlich ganz nett gemeint, aber das ist keine 
PCMCIA oder CardBus Karte.


ich habe inzwischen was gefunden was funktioniert mit dem DLC5: Parallel 
i/o Karte von Digitus. liegt hier vor mir und funktioniert super.
Chipsatz: NetMos Technology
vendorID: 9710
DeviceID: 9805

falls mal jemand das gleiche Problem hat.

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> koenntest du mir dann zumindest mal den gefallen tun und mir saen um
> welche karte und welchen chipsatz es sich handelt?

Ich schaue heute Abend mal nach. Allerdings hatte die keinen
gaengigen Chipsatz. Die Firma hatte sich da wohl selber einen
FPGA programmiert.

http://www.astromart.com/classifieds/details.asp?c...
www.transdigital.net

Olaf

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zachso schrieb:
> @Zwölfliter: das war ja sicherlich ganz nett gemeint, aber das ist keine
> PCMCIA oder CardBus Karte.
>
>

doch doch, die ist 100% CardBus II compatible, du brauchst nur noch 
Expresscard->CardBus rahmen.

Autor: Thomas Müller (thomas1123) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.delock.de/produkte/gruppen/PCMCIA/Deloc...

Gibts bestimmt in der Bucht

MfG Thomas

Autor: zachso (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@tinman: bitte korrigiere mich fals ich falsch liege, aber diese 
cardbus->expresscard rahmen sind doch elektrisch nicht mehr als ne 
usb->cardbus schnittstelle? wo siehst du denn dass die expresscard damit 
funktioniert und wo siehst du dass dsa eine "richtige" parallele 
schnittstelle ist?

@thomas1123: woher weisst du dass die funktioniert? ich habe schon eine 
karte mit einem oxford semi chipsatz, und die funktiniert nicht.

danke fuer die zahlreichen beitraege

Autor: Thomas Müller (thomas1123) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zachso schrieb:
>
> @thomas1123: woher weisst du dass die funktioniert? ich habe schon eine
> karte mit einem oxford semi chipsatz, und die funktiniert nicht.

Ich kann Dir nicht sagen ob die geht aber von Delock gibt es mehrere 
verschiedene vielleicht ist da ja was passendes dabei.

MfG Thomas

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.