www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wieso passwortgeschütztes ZIP-File für EM4095


Autor: Michael B. (planlessmichi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich will mich aktuell etwas mit RFID beschäftigen und habe mich für den 
EM4095 entschieden. In der AppNote 404 steht direkt auf Seite 2, Punkt 
1, dass man sich auf "http://www.emmicroelectronic.com" eine Datei für 
ein Platinenlayout herunterladen kann. Auf Seite 14 ist dieses wohl auch 
abgedruckt, aber nicht wirklich gut zu erkennen (es geht mir hier 
vorallem um die gedruckte Spule).
Also bin ich auf die Seite gegangen und habe dann auch unter:
http://www.emmicroelectronic.com/webfiles/product/...
das angesprochene Zip-File gefunden und runtergeladen... Nur.. Äh... Das 
ist passwortgeschützt. Wieso macht man sowas? Also ich meine, warum 
werweisen die in einer frei erhältlichen AppNote zuerst auf die Datei, 
lassen die einen auch problemlos runterladen und dann sperren sie sowas. 
Und noch dazu: Ohne auch nur irgendwo einen Hinweis darauf zu geben! 
Weder in der AppNote, noch auf der Homepage.
Hat da einer von Euch Zugriff auf den Inhalt und kann mir vielleicht 
verraten, ob da was so extrem Wichtiges drin ist? Handelt es sich dabei 
dann auch wirklich um die Platine von Seite 14?

Viele Grüße,
Michi

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm doch einfach das richtige Passwort:
em

:-)

Autor: Michael B. (planlessmichi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LOL, ist das peinlich :-)
Vielen Dank!

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Frage nach dem Warum ist bis jetzt aber noch nicht beantwortet und 
würde mich auch interessieren.
frank

Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde das machen um Bots oder ähnlichen Automatisierungsmechanismen 
den Zugriff zu verweigern. Ausserdem stellt man damit sicher, dass sich 
jemand auch ausreichend mit dem Thema beschäftigt und sich ordentlich 
einliest ...

Autor: frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lehrmann Michael schrieb:
> Ich würde das machen um Bots oder ähnlichen Automatisierungsmechanismen
> den Zugriff zu verweigern.
Das leuchtet ein. Aber "zip_password_recovery" sollte doch nicht Teil 
von "dass sich jemand auch ausreichend mit dem Thema beschäftigt und 
sich ordentlich einliest ..." sein, oder? Meiner Meinung gehört dann das 
PW direkt zu der auf das zipFile hinweisenden Stelle in der AppNote. 
Oder habe ich was übersehen, da ich mich nicht ordentlich eingelesen 
habe?
frank

Autor: Michael B. (planlessmichi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lehrmann Michael schrieb:
> Ausserdem stellt man damit sicher, dass sich jemand auch ausreichend
> mit dem Thema beschäftigt und sich ordentlich einliest ...

Klingt jetzt schon etwas komisch... Allerdings halte ich auch sofort 
meine Klappe, wenn Du mir zeigst, wo ich dieses Passwort denn hätte 
lesen können. Im Datasheet, in der AppNote und auf der Homepage habe ich 
es jedenfalls nicht gefunden. Gut, wäre jetzt - nachträglich - auch 
nicht schwer zu erraten gewesen, aber darum geht es ja nicht. Ich denke 
sogar, dass ein zweistelliges Passwort schneller von einem Bot zu 
knacken/erraten gewesen wäre, als von mir. Soll heißen: Nicht den Bots, 
sondern mir (und Co.) wurde der Zugriff verweigert.

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich, der I-Bot, habe es ja auch gefunden.

Wer glaubt, daß ein PW für ein ZIP-File nennenswerte Sicherheit
bietet, ist offensichtlich falsch gewickelt.
Aber auch dort werden nicht unbedingt Leute arbeiten, die wissen
was sie tun. Sonst hätten sie wenigstens ein besseres genommen.

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus Wachtler schrieb:
> Bitte.
>
> http://www.rixler.com/zip_password_recovery.htm

Rixler verkauft SW und hat noch nicht mal ein Impressum auf der Seite.
Bei VirusTotal meinen 6/45, dieser File sei nicht sauber ...

Vorsicht ist imho angebracht.

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich lasse es in wine laufen :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.