www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Unbenutzte Port-Pins unbeschaltet lassen?


Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Ich wollte mal von euch wissen, was ich bei einem uC mit unbenutzten 
Pins an einem Controller machen soll...

Ich habe mal gehört, dass man unbenutzte Pins auf ein festes Potential 
legen sollte. Also bspw. per Pull-Down auf Masse ziehen.

Ist da was dran, oder schwirt das nur so in meinem Kopf herum? Es geht 
mir um den Stromverbrauch des Controllers. Den würde ich gerne aufs 
Minimum reduzieren.

Ich habe ja zum Beispiel an einem 74hc14 auch schon beobachtet, dass der 
um Mengen mehr Strom zieht, sollte man Eingänge floaten lassen.

Ist das bei einem Mikrocontroller auch so?


Danke! Gerd

Autor: DerDaOben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatten wir schon 1000mal ---> Forumssuche

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, das ist bei den Controllern genau so.
Ist ja auch CMOS Logig.

Den Fehler hatte ich auch schon gemacht und mich gewundert warum der
Controller im Tiefstschlaf einige hunder µA zieht, wo er lt. Datenblatt
nur einen nehmen sollte.

Also, alle Pins müssen einen definierten Pegel haben (also auch die 
beschalteten *). Unbeschaltete Pins kann man als Ausgang deklarieren und
dann einfach auf 0 oder 1 setzen oder als Eingang beschalten und den 
internen Pull-Up aktivieren, was den Vorteil hat kurschlußfest zu sein.

*) Bei neueren AVRs kann man die Eingangslogig per Steuerregister 
abklemmen um bei analogen Eingängen den Querstrom im Eingang zu 
unterdrücken.

hth
Hans

Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DerDaOben schrieb:
> Hatten wir schon 1000mal ---> Forumssuche

Sorry! Werde ich ma durchgucken!

Verbraucht ein Pull-Up / Pull-Down denn Strom?

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Verbraucht ein Pull-Up / Pull-Down denn Strom?

Wenn der Eingang offen ist dann zieht er keinen Strom.

Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, vielen Dank! Dann leg ich sie auf Masse.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>OK, vielen Dank! Dann leg ich sie auf Masse.

Schlechte Idee. Ein Programmfehler und der Pin ist hin;)

Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
holger schrieb:
> Schlechte Idee. Ein Programmfehler und der Pin ist hin;)

OK, klar. Der darf nicht sein. Lieber auf Vcc. Oder besser als Ausgang? 
Ich mein auf der Platine haben die Pins ja dann eh keine Verbindung mit 
irgendwas. Also ich meinte jetzt per Pull-Down auf GND.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Wenn du nicht auf extremes Stromsparen (µA) im Batteriebetrieb aus bist, 
dann lass die Pins einfach offen.

MfG Spess

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du einen Atmega verwendest erspar dir die Arbeit und verwende die 
internen Pull-Ups.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>OK, klar. Der darf nicht sein. Lieber auf Vcc.

Genau so scheisse.

Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze einen MSP430.

Programmierfehler sind immer scheisse - die dürfen nicht vorkommen!

Auf dem PCB sind die Pads, die ich nicht brauche mit nichts verbunden.

Ich will absolut Strom sparen :) Keine floatenden Eingänge.

Also was ratet ihr mir?



Gruß, Gerd.

Autor: Gerd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie sieht es denn mit unbenutzten Eingängen eines Operationsverstärkers 
aus?

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerd schrieb:
> Wie sieht es denn mit unbenutzten Eingängen eines Operationsverstärkers
> aus?

Du meinst unbenutzte OPV im Mehrfach-OPV?
Meistens: A mit E- verbinden. E+ an Masse.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.