www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Anzeigemöglichkeit für 5 Zahlen


Autor: anon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

für eine art "board computer" suche ich eine möglichkeit 5 Zahlen bei 
hellem tageslicht (sonne scheint auf die anzeige) und bei nacht 
anzuzeigen.
(für die nacht sollte das ganze dimmbar sein , z.b. per pwm).

Aktuell habe ich ein LCD. Dort ist das Problem, dass die Anzeige zu 
"klein" ist.
Daraufhin habe ich nur ein LCD Powertip PC1602L gefunden, welches 
größere Zeichenfläche hat.
Dieses Gerät ist aber fast doppelt so lang und breit, wie ein 
herkömmliches 2x16/2x20 zeichen LCD.

Gibt es irgendwo günstig große 1x8 HD44780 LCD mit großen 
zeichenflächen?
(natürlich mit Hintergrundbeleuchtung, in blau, grün oder weiß)

Alternativ kommt natürlich noch eine einfache 7 Segment Anzeige in 
frage.

Da mein Code für den "board computer" allerdings schon steht, wollte ich 
nun nicht nochmal alles umbauen.


Das genannte LCD gibts mitlerweile bei pollin nicht mehr zu kaufen...

vielleicht habt ihr Tipps.
Danke

Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
anon schrieb:
> Gibt es irgendwo günstig große 1x8 HD44780 LCD mit großen
> zeichenflächen?
> (natürlich mit Hintergrundbeleuchtung, in blau, grün oder weiß)

1x8 gibt es nicht und gabe es auch noch nie.

anon schrieb:
> Alternativ kommt natürlich noch eine einfache 7 Segment Anzeige in
> frage.

keine gute Idee. Stichwort Sonne. Die kann man ab einem bestimmten Grad 
nicht mehr lesen ...

Du könntest noch ein GLCD probieren aber die sind immer recht groß.

anon schrieb:
> für eine art "board computer"

Ich hoffe für dich du baust es nicht in dein Auto ein oder du fährst 
zumindest zum TÜV. Ist aber ein teurer Spaß kann ich dir sagen. Wenn's 
der Tacho ist musst du auch noch zum Eichamt usw...

Autor: Chris R. (hownottobeseen)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ein großes 1x8-GLCD wäre mir spontan nicht bekannt.
Wenn du ein passendes 2x16 schon rumliegen hast und keine Schmerzen 
bzgl. Darstellung hast, wären Zahlen wie im Anhang evtl. etwas für dich. 
die Muster passen in den CG-RAM und den Großteil für die Anzeige hast du 
ja schon.

Ansonsten würde mir nur noch die Verwendung eines "dummen" 
LC/LED-Displays mit dem verbundenen Redesign in den Sinn kommen.

Edit:

> 1x8 gibt es nicht und gabe es auch noch nie.

Doch. Ich habe ein paar rumliegen, sogar mit BL. Blickwinkel ist iirc 12 
Uhr, Zeichenhöhe 5-6mm (kann nich nachmessen).

Wenn interesse besteht, PN an mich.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: anon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

dankesehr.

Ich werde mal bei LCD-module vorbeischauen.
Fragt sich nur, was die dingers kosten...
Ich schreibe mal ne mail.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Die DIP081 und das DOG-Display gibt es auch bei Reichelt.

MfG Spess

Autor: Xmega (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus,

EA DOGS102N-6 kontrastreich auch bei direktem Sonnenlicht.
reflektiv gelb/grün. Ausch ohne Beleuchtung einsetzbar.

Das gelb/grün ist eigentlich falsch. Es ist grau/silber.

- SPI
- 3,3 Volt

Besorg dir ein DOGS102 (3,3 Volt) für ca. 12,00 Euro bei Reichelt. Dann
bist du alle Sorgen los. Beispielcode findest du auf der Seite:
Beitrag "Re: Library für EA-DOGM Grafikdisplays inkl. Font-Generator"

Hier gibt es auch Schriftgrößen in allen Variartionen.

Gruß Xmega

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es wäre vielleicht hilfreich zu wissen, WIE GROSS das nun sein darf.

"Dieses Gerät ist aber fast doppelt so lang und breit, wie ein
herkömmliches 2x16/2x20 zeichen LCD."

Mehr als 5 Anzeigen aus je 5 7-Segment 13mm Ziffern passt in den Platz 
eh nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.