www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Quarz an ATtiny13 anschließen - etwas ratlos


Autor: Sven S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag,

ich möchte über einen ATtiny13 ein DCC Signal ausgeben. DCC stammt aus 
der Welt der Modelleisenbahn und ist ein Protokoll bei ca. 17 khz. Da 
ich nun vermute, dass der interne Oszillator eine zu große Abweichung 
haben könnte, würde ich gerne einen Quarz an den ATtiny anschließen. 
Dazu gibt es ja den CLKI Pin - doch genau hier fängt das Problem an!

Ich bin kein Spezialist in Elektronik und habe nun schon etliche Zeit 
mit der Forensuche sowie Google verbracht, um eventuell andere Projekte 
oder Schaltpläne zu finden, in denen jemand versucht hat genau dasselbe 
zu tun. Natürlich habe ich nichts gefunden - kann mir daher bitte jemand 
auf die Sprünge helfen wie ich einen Quarz in diesem Fall verwenden 
kann. Die Dokumentation von Atmel hilft leider auch nicht weiter :-(

Mir ist durchaus bekannt, dass man den internen Oszillator auch 
kalibrieren kann, aber dazu fehlen mir schlichtweg die nötigen 
Messgeräte!

Vielen Dank!

Gruß aus den USA
Sven

Autor: Sven S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh, man! Ich könnte mich gerade selbst hauen. Habe einen entsprechenden 
Beitrag mit Quarz-Oszillatoren gefunden. Reichelt hat sogar ein paar im 
Programm. Entschuldigt den unnötigen Beitrag!

Für alle mit ähnlichem Problem:
http://www.rn-wissen.de/index.php/Quarzoszillator

Gruß, Sven

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sven S. schrieb:
> Mir ist durchaus bekannt, dass man den internen Oszillator auch
> kalibrieren kann, aber dazu fehlen mir schlichtweg die nötigen
> Messgeräte!

Dazu braucht man keine Messgeräte, sondern man muss nur zählen können. 
CPU-Clocks mit einer Routine oder einem Timer zählen und mit externer 
Referenzzeit (genaue Pulslänge o.ä.) vergleichen und OSCCAL entsprechend 
manipulieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.