www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik atmega 16 ADC Konfiguration


Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage zum ADC Port (Port A) des atmega 16.
Ich würde dort gerne zwei Pins (ADC0, ADC1) als analogen Eingang nutzen 
und den Rest als digitale IO. Nun kann ich nirgenwo finden wie das gehen 
soll.
Soweit wie ich das jetzt durchschaue kann der Port entweder als ADC oder 
digitaler IO laufen.

Ist das richtig oder sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht.

Gruß Dietmar

Autor: Hubert G. (hubertg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst die beiden Pin als ADC und den Rest als I/O benutzen.
Welche Pin ADC sind legst du im Register ADMUX fest.

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Info,

ich hatte es so verstanden das man über ADMUX den Eingang des ADC 
auswählt. Das dann gleichzeitig auch der Port für den ADC intern 
umgeschaltet wird hatte ich nicht durchschaut.
Ich hatte ein zusätzliches Register erwartet in dem man Port(teile) für 
den ADC auswählen kann.

Gruß Dietmar

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dietmar schrieb:
> Hallo zusammen,
>
> ich habe mal eine Frage zum ADC Port (Port A) des atmega 16.
> Ich würde dort gerne zwei Pins (ADC0, ADC1) als analogen Eingang nutzen
> und den Rest als digitale IO. Nun kann ich nirgenwo finden wie das gehen
> soll.

Die Belegung wird durch die Verwendung bestimmt.

Du kannst grundsätzlich jeden Pin auch am A Port als digitalen I/O 
benutzen, so wie du das bei den anderen Ports auch gemacht hast.

Erst dadurch, dass du beim ADMUX dann einen Pin auswählst, wird dieser 
Pin dann an den ADC geschaltet. Es ist ja nicht der Pin selber, der die 
Zusatzfunktionalität hat. Sondern erst dadurch, dass du intern den Pin 
an den ADC schalten lässt, ergibt sich die Sonderfunktion (und ja: bei 
einem auf Eingang geschalteten Pin mit eingeschaltetem Pullup Widerstand 
bleibt auch der Pullup erhalten wenn man den Pin an den ADC hängt)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.