www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Unterschiede bzw. Vor- und Nachteile JTAG - SPI


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Ich habe mich etwas mit der Programmierung der AVR - Prozessoren
beschäftigt. Mit Programmierung meine ich nicht vordergründig
die Architektur, sondern das Flashen selbst.
Hierbei war mir die SPI-Schnittstelle immer sehr hilfreich. Ich benutze
hierzu ein nachgebautes Programmiergerät und habe mich auch mit dem
Programmierprotokoll selbst etwas auseinandergesetzt.

Jetzt möchte ich mich etwas mit JTAG beschäftigen. Soweit ich weiß
funktioniert das Ganze auch auf einer Art SPI-Schnittstelle. Der
Vorteil scheint hier nicht nur zu sein, dass man den Prozessor flashen
kann, sondern auch während des Programmablaufes zu stoppen oder nur
einzelne Befehle ausführen zu lassen. Man benötigt aber mehr Pins und
einen Debugger - Ein einfaches Programmiertool scheint hier nicht mehr
zu reichen, da man am Bildschirm beim Debuggen ja beobachten möchte,
welcher Befehl als nächstes ausgeführt wird.

Könnt ihr mich bitte korrigieren, wenn ich hier eine falsche Info von
mir gebe.

Welche Erfahrungen habt ihr mit der JTAG-Schnittstelle? Wie schnell ist
sie im Vergleich zur SPI? Gibt es hier auch so einfache Nachbauten wie
bei SPI? Wie läuft das Ganze bei JTAG ab?

Fragen über Fragen.
Danke für eure Antworten.

Tschüss

Martin

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Software: Atmel AVR Studio. Kostenlos. Linux mit GDB-Integration geht
wohl auch, evtl. eingeschränkt, hab's nicht ausprobiert.

Nachbauten: Such mal nach Evertool bzw Evertool light. Funktioniert
einwandfrei. Kostet selbst gebaut einen Mega16 und etwas Kleinkram.
Fertig erhältlich für ~50 EUR.

Tempo: seriell halt. Die Rate ist glaube ich irgendwo einstellbar,
Default = 19200, der Rest ist simple Arithmetik.

Nachteil: mit JTAG sind 4 Pins weg, mit ISP 0. Und JTAG geht nur bei
den "grossen". Den neueren DebugWire (z.B. Tiny2313) beherrscht der
Nachbau nicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.