www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Medizin-/Bioinformatik oder Medizintechnik


Autor: Wechselwilliger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

nach über zwei Jahren in der Automotive-Branche würde ich gerne in die 
Medizin-/Biotechnik wechseln.
Welche Unternehmen kennt ihr so in Bayern/Baden-Württemberg?
Ich bin Dipl.-Inf. und grob sind meine fachlichen Skills:

C/C++
Algos
HW nahe Programmierung
UML/Desing Patterns
Gesamter Softwareentwicklungsprozess

Ist jemand aus diesem Bereich und weiss ob Euer Unternehmen gerade 
sucht?
Gehaltsvorstellung liegt bei 60k€.

Danke Euch für Hinweise, Tipps und/oder Anfragen :)

Autor: Hans Zwick a (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei der (meiner Meinung nach überzogenen) Gehaltsvorstellung und der 
Branche (bin ich selber) hast du nur bei Siemens einen Hauch einer 
Chance...bei 40h/Woche...viel Glück!!!

Autor: Rudi Rüssel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans Zwick a schrieb:
> Bei der (meiner Meinung nach überzogenen) Gehaltsvorstellung und der
> Branche (bin ich selber) hast du nur bei Siemens einen Hauch einer
> Chance...bei 40h/Woche...viel Glück!!!

wenn man sich im thread
Gehalt für Ingenieure und Techniker 2011
so umschaut, dann ist das gehalt eher lächerlich für die medizintechnik.
oder lügen die alle?

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rudi Rüssel

Nein die (so auch ich) lügen nicht. Da die meisten größeren 
Medizintechnikunternehmen nach IG-Metall-Tarif bezahlen ist dieser 
Betrag durchaus realistisch. Beipiel Hamburg ERA 9H => ~58.000 (bei 
13,25 Monatsgehältern).

Schwieriger ist jedoch eine solche Stelle zu bekommen.

Gruß
Sebastian

Autor: Hans Zwick a (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rudi Rüssel schrieb:
>
> wenn man sich im thread
> Gehalt für Ingenieure und Techniker 2011
> so umschaut, dann ist das gehalt eher lächerlich für die medizintechnik.
> oder lügen die alle?

Lügen würde ich auch nicht behaupten, nur haben die in dem benannten 
Fred deutlich mehr als 2 Jahre Berufserfahrung...vielleicht kommen ja 
nächstes Jahr wieder die "goldenen Zeiten", da doch so viele neue 
Stellen geschaffen werden sollen (Ironie im Text enthalten!)

Autor: Andreas F. (chefdesigner)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>nn man sich im thread Gehalt für Ingenieure und Techniker 2011
>so umschaut, dann ist das gehalt eher lächerlich für die medizintechnik.
>oder lügen die alle?
Die Gehälter, die dort eingestellt wurden, sind voll aus dem Leben, 
soweit ich das sehe.

Eine Siemens Erlangen zahlt einem Informatiker / Softwaredesigner 
durchaus deutlich mehr, als nur die 60.000, aber mit nur 2 Jahren 
Berufserfahrung wird es etwas knapp. Wenn Du 5 Jahre Erfahrung hast oder 
wenigstens 3 Jahre, die voll das Thema treffen, sind 60k aber locker 
drin.

Was ich so sehe: Die Leute Anfang-Mitte 30, 5-7 Jahre Erfahrung, liegen 
zwischen 60k und 65k - für 35h! Wer 40h macht, kommt relativ etwas 
höher.

Wenn man etwas älter und Erfahrener ist, hat man zur Zeit gute Karten:
Beitrag "Re: Gehalt für Ingenieure und Techniker 2011"

Autor: Alec (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe in 2008 meinen Medizintechnikjob quittiert (aus persönlichen 
Gründen bzw. weil ich ins Ausland ging). Verdiente zu dem Zeitpunkt 
~58k@40h (inc.überstunden~60) bei 4,5J BE. Norddeutsche Großstadt.
Hoffe konnte helfen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.