www.mikrocontroller.net

Forum: Markt hochwertige Messleitungen


Autor: michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wo gibts noch richtig hochwertige Messleitungen?

~ Silikonkabel
~ >=2,5mm² Querschnitt
~ sehr gute Stecker (4mm)

Alternative: Wo gibts Messleitungen unkonfektioniert als Meterware?


Gruß Michael

: Verschoben durch Moderator
Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wodurch zeichnet sich eine hochwertige Messleitungen aus ? 2.5 Quadrat 
ist doch schon ueppig fuer ein Messsignal..

Autor: BMK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier mal eine Adresse für hochflexible Silikonkabel mit Querschnitten
bis 4mm² als Meterware:

http://www.flymotec.de/index.php/cat/c10_Zubehoer.html

Autor: Michelle Konzack (Firma: electronica@tdnet) (michellekonzack) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
michael schrieb:
> Hallo,
>
> wo gibts noch richtig hochwertige Messleitungen?
>
> ~ Silikonkabel
> ~ >=2,5mm² Querschnitt
> ~ sehr gute Stecker (4mm)

http://www.buerklin.de/

konfektionierte Hochflexibele Silikonkabel von Hirschmann

> Alternative: Wo gibts Messleitungen unkonfektioniert als Meterware?

http://www.buerklin.de/

Meterware in mindestens 18 Farben

> Gruß Michael

Meine Nächste Bürklin bestellung geht diesen Samstag oder Montag nächste 
Woche raus.

Grüße
Michelle

Autor: Ralph Berres (rberres)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hirschmann und Multicontact dürften solche Kabel im Angebot haben.

Die kosten aber auch ein paar Euro.

Ralph Berres

Autor: michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat jemand eine Bestellnummer für die Bürklin-Meterware?

ich finde sie nicht..

Autor: Christian S. (messgeraeteprofi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Michael,

wenn die Standard-Laborkabel in Deiner Anwendung nicht einsetzbar sind, 
ist meist Eigenbau angesagt. Dabei muss man sich dann wohl immer Kabel 
für den jeweiligen Zweck bauen.

Mangels besserem Wissen vermute ich mal Dein Wunsch nach 2.5 qmm oder 
größer resultiert aus dem Wunsch nach geringem Widerstand. Dann sollte 
es mit  Silikonkabeln aus dem Modellbau klappen. Die gibt es auch in der 
Bucht bis 6 qmm als Meterware (sw und rt als Paar zusammen). Höhere 
Ströme dürften diese Kabel wohl auch kurzzeitig packen aber HV ist mit 
denen absolut tabu denn da reicht die meist dünne Isolierung nicht aus. 
Stecker würde ich evtl. die goldenen aus dem Audio-Bereich nehmen; 
manche haben eine Kabeleinfürung seitlich in 45 Grad und schlucken auch 
dicke Kabel. Die Qualität, die von blau-gelben "C" angeboten wird, kenne 
ich nicht aber da gibt´s solche unter Nr. 733511-62. Sonst mal im 
High-End Audiobereich nach Bananensteckern schauen.

Grüße

Autor: Dieter B. (debe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
michael schrieb:
> hat jemand eine Bestellnummer für die Bürklin-Meterware?
>
> ich finde sie nicht..

Hochflexible Litze 2,5 qmm HK 2,5-D, schwarz, BestellNr.: 94 F 8170

Autor: Michelle Konzack (Firma: electronica@tdnet) (michellekonzack) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
michael schrieb:
> hat jemand eine Bestellnummer für die Bürklin-Meterware?
>
> ich finde sie nicht..

Sieht so aus, als hat Bürklin in den lezten zwei Jahren das Sortiment 
reduziert.

Also es gibt nur noch:

1) Hochflexible Litzen mit Silikon-Isolation
   -50 bis +180°C, 1000V, 5m oder 100m Bunde, 2,5m²
   schwarz     94 F 836
   rot         94 F 837
   blau        94 F 838
     5m   2,59 €/m
    50m   2,38 €/m
   100m   2,30 €/m

2) Hochflexible Litzen mit doppelter PVC-Isolation
   -15 bis +80°C, 1300V, 5m oder 100m Bunde, 2,5m²
   schwarz     94 F 875
   rot         94 F 876
   blau        94 F 877
     5m   1,61 €/m
    50m   1,32 €/m
   100m   1,24 €/m

Von den hochflexiblen Silikon-Litzen hatte ich vor 3 Jahren alle 
standardfarben auf 100m Bunde gekauft und ich finde derzeit auch keine 
andere Firma, die andere Farben als sw/rt/bl hat.

Vieleicht solltest Du die Firma "Fritz Schwarz in Schwabach" mal 
kontaktieren (unter 100m brauchste da allerdings nicht bestellen), denn 
die sind Hersteller für Litzen und Kabel aller Art. Ich hatte diese 
Firma üver "C" gefunden bei denen ich mal vor Jahren die 12V Heizkabel 
gekauft hatte und am Kabel war eben ein Ettiket von Fritz Schwarz.


Grüße
Michelle

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.