www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Firefox nun mehr ohne Statusleiste


Autor: Platinenschwenker .. (platinenschwenker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
FF 4.0 Beta 7 installiert und siehe da, sie haben dem Teil doch 
tatsächlich die Statusleiste wegkastriert.

Seit dem sieht man das angepeilte Surfziel nur noch verstümmelt in der 
oberen URL-Leiste, weil die natürlich viel zu wenig Platz hat für lange 
Links, ganz zu schweigen von der blöden Darstellungsart, je nach länge 
der URL einen springenden Text verfolgen zu müssen.

NoScript ist aus dem Blickfeld verschwunden, erst mal nur noch über die 
rechte Maustaste zugänglich.

Downloads werden nicht mehr angezeigt, dazu muss jetzt das extra Fenster 
geöffnet werden.

Welcher hirnverbrannte Trottel hat diesen Browser so verunstaltet? Da 
nützen mir auch schnellere Javascriptengienes nichts.

Oder gibt es da einen Kniff die Leiste wieder zum Leben zu erwecken?

Autor: FFF (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du mal versucht die alte Konfiguration zu löschen ?

Autor: Platinenschwenker .. (platinenschwenker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso, grottenlahm beim überfahren von Links ist die neue URL-Anzeige 
natürlich auch noch.

Mein Gott was für ein Rückschritt.

Autor: Platinenschwenker .. (platinenschwenker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
FFF schrieb:
> Hast du mal versucht die alte Konfiguration zu löschen ?

Wie meinst du das? Habe ihn einfach das Update machen lassen ..

Soweit ich gelesen habe sind die Macher doch sogar stolz darauf die URL 
jetzt mit oben anzuzeigen.

Überlege mir gerade auf die Vorversion wieder zurückzugehen .. Wäre aber 
auch keien Lösung für die Dauer.

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab die BETA auch mal ausprobiert. Du kannst über Rechtsklick, dann 
Statusleisten deine Ursprungsstatusleiste wieder herstellen. Kein 
Scherz.

Autor: Platinenschwenker .. (platinenschwenker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Florian schrieb:
> ich hab die BETA auch mal ausprobiert. Du kannst über Rechtsklick, dann
> Statusleisten deine Ursprungsstatusleiste wieder herstellen. Kein
> Scherz.

Echt? Wie wo wie (Verwirrung stellt sich ein ;)) ..

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da ist ja der Kasten Firefox oder so ähnlich. Habs grad net installiert. 
Daneben ist ja soviel platz. Und dann rechtsklick und dann auf 
Menüleiste klicken. So wars bei der BETA 2 obs bei der BETA 7 noch geht 
weiß ich nicht, aber ich denk schon.

Autor: Platinenschwenker .. (platinenschwenker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann die Add-on-Leiste hinzufügen, aber die hat doch gar keine 
Funktionalität mehr. Links werden nicht angezeigt, Downloads nicht, 
lediglich NoScript erscheint wieder ganz rechts. (schwacher Trost)

Autor: Platinenschwenker .. (platinenschwenker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Florian schrieb:
> da ist ja der Kasten Firefox oder so ähnlich. Habs grad net installiert.
> Daneben ist ja soviel platz. Und dann rechtsklick und dann auf
> Menüleiste klicken. So wars bei der BETA 2 obs bei der BETA 7 noch geht
> weiß ich nicht, aber ich denk schon.

Florian, bis zur Beta 6 war die (FF-) Welt ja auch noch in Ordnung .. ;)

Autor: Platinenschwenker .. (platinenschwenker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, Problem ist gelöst.

Autor: Johnny B. (johnnyb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tut die Statusleiste doch einfach wieder rein, ist ja alles Open Source. 
;-)

Autor: Hunt Worker (hunt_work_er)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gibt ein add-on dafür:

https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/235283/

über "anpassen" (rechtsklick) im Firefox kann der "Status Text" wieder 
in die Leiste hineingezogen werden.

Autor: Platinenschwenker .. (platinenschwenker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja so habe ich das auch gemacht. Man muss allerdings nach Einbindung der 
Erweiterung in der Menüleiste unter Anpassen noch auf "Standard 
wiederherstellen" klicken. Erst dann werden die Links und der Download 
wieder in der Statuszeile angezeigt. Funktioniert hervorragend. Das 
Anzeigen der Surfziele in der oberen URL-Leiste lässt sich dann auch per 
Konfig abschalten (was aber nicht notwendig ist).

Autor: ... ... (docean) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/55724/

gefällt mir besser, tooltip da wo sonst die Leiste war...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.