www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Online Version eines Schaltplaneditors


Autor: Samuel P. (mo3bius)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
gibt es eigentlich einen Online-Schaltplanedtor wie AACircuit? Also 
einen, der ASCII-Schaltpläne erzeugt?

Mfg,
Samuel

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AAC halt? Aber mal im Ernst, suchst du einen Schaltplaneditor oder ein 
ASCII-ich-krieg-das-Gruseln-und-Augenkrebs-Editor?

Autor: Samuel P. (mo3bius)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ASCII-ich-krieg-das-Gruseln-und-Augenkrebs-Editor

Genau sowas ^^

>AAC halt?

AAC muss ich doch erst installieren, oder seh ich das falsch?

Autor: Uwe ... (uwegw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Samuel P. schrieb:
> AAC muss ich doch erst installieren, oder seh ich das falsch?

Das kommt als fertige .exe ohne Installation. Würde also z.B. auch von 
einem USB-Stick aus laufen, wenn du an nem fremden Rechner bist...

(einzige Einschränkung: man muss das .zip ingendwohin auspacken können, 
braucht also irgendwo Schreibrechte...)

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt, aber ich seh auch nicht, wo man das noch gebrauchen könnte. Da 
kann man auch gleich Steintafeln meiseln.

Autor: Samuel P. (mo3bius)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Stimmt, aber ich seh auch nicht, wo man das noch gebrauchen könnte. Da
>kann man auch gleich Steintafeln meiseln.

Naja, das mag ja deine Ansicht sein, hier im Forum sieht man diese 
Grafiken aber noch recht häufig.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, kann man. Klar, man kann auch mit Single-Speed-Fahrrädern freude 
haben, man kann sich auch statt Schuhen Lappen um die Füße wickeln. Ist 
alles möglich, macht sicher auch Spass, ob es zweckmäßig oder 
zielführend ist, sei aber dahin gestellt. Hier im Forum kann man aber 
auch lesbare Formate benutzen.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tom schrieb:
> Hier im Forum kann man aber auch lesbare Formate benutzen.

Wenn es um eine banale Erklärung geht, wie z.B. eine LED mit ihrem 
Vorwiderstand zu verbinden ist, dann reicht ASCII-Art für einen 
Schaltplan aus, da kramt hier keiner derer, die hilfreiche Artikel 
verfassen wollen, extra ihr Eagle/Target/Altium/Kicad hervor um damit 
eine PNG-Datei o.ä. zu erzeugen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.