www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Masterausbildung


Autor: Schüler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin 27...seit 1 Jahre arbeite ich in einer mittelständishen Firma 
als Elektrotechnikingenieur.

Ich hab bis 2009 Elektrotechnik an einer FH studiert und dort mit dem 
Titel Diplom-Ingeniuer Elektrotechnik erfolreich abgeschlossen (Note 
1,8).

Nun spekuliere ich mit dem Gedanken den Master noch zu machen.

Zu meinen Fragen:
1)Kann ich den Master nebenberuflich machen? Wie funktioniert das? Gehts 
auch per Fernstudium?

2)Der Mastertitel kann ja an FH und Uni gemacht werden. Kann ich mit 
meinem FH-Abschluss den Master auch an einer Uni machen? Nur 
interesshalber....könnte man damit promovieren?

Autor: Mr. XY (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fernuni Hagen

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kann ich den Master nebenberuflich machen?

Kann man, ist aber echt hart. Wer keine Frau hat,
kein Hobby, und neben der Arbeit immer noch den
Kopf frei hat, mag das schaffen.

> den Master auch an einer Uni machen?

Kann man. Allerdings sollte man sich gerade beim
Master die Anstalt aussuchen, die GENAU das macht
was man werden will.

> könnte man damit promovieren?

Kann man.

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man die Wahl hat, dann sollte man eventuell gleich an die Uni 
gehen. Ich mache noch den Bachelor an einer HS (früher FH :) ) in Bayern 
und hier muss man beim Master eine gewisse Anzahl an SWS in der Uni 
absolvieren. Also warum, wenn man nicht gerade an seiner alten FH/HS 
bleiben möchte, gleich an die Uni gehen?

Autor: Schüler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok....

ich strebe den Master in Physik an.

Aber wenn ich den Master in Physik an einer UNI mchen würde.....wäre der 
dann gleichzusetzen mit einem Physik-Diplom(Uni)?

Autor: Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dein Titel ist Diplom Ingenieur (FH) und nicht Diplom Ingenieur, wir 
wollen schon bei der Wahrheit bleiben

Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Dein Titel ist Diplom Ingenieur (FH) und nicht Diplom Ingenieur, wir
>wollen schon bei der Wahrheit bleiben.

Genau genommen Diplomingenieur (FH) oder Diplom-Ingenieur (FH) 
(Duchkopplungsbindestrich)! ;-)

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> wäre der dann gleichzusetzen mit einem Physik-Diplom(Uni)

Sicher (mal abgesehen von persönlichen Befindlichkeiten der
Minderwertigkeitskomplexe mancher, die dann versuchen sich
hoch oder andere runterzureden). 300 ECTS musst du erreichen.

Autor: Schüler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zucker schrieb:
> Dein Titel ist Diplom Ingenieur (FH) und nicht Diplom Ingenieur, wir
> wollen schon bei der Wahrheit bleiben

hihi...

diplom-ingenieur kann sowohl fh als auch uni heißen....der titel ist 
entweder

diplom-ingenieur(fh)

oder

diplom-ingenieur(uni)

ich habe ersteren :)

Autor: Schüler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> Sicher (mal abgesehen von persönlichen Befindlichkeiten der
> Minderwertigkeitskomplexe mancher, die dann versuchen sich
> hoch oder andere runterzureden). 300 ECTS musst du erreichen.

es ist also sicher so dass der master in physik gleichwertig oder höher 
ist wie das reine diplom in physik?

weil ich gestern beim googeln auf etwas gestossen bin dass gegenläufiges 
behauptet....?? :(

Autor: Justus Skorps (jussa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schüler schrieb:
> diplom-ingenieur kann sowohl fh als auch uni heißen....der titel ist
> entweder
>
> diplom-ingenieur(fh)
>
> oder
>
> diplom-ingenieur(uni)


nö, letzteres gibt es afaik nur in Bayern

Autor: Schüler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Justus Skorps schrieb:
> nö, letzteres gibt es afaik nur in Bayern

hmm..ok

Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>es ist also sicher so dass der master in physik gleichwertig oder höher
>ist wie das reine diplom in physik?

Dipl.-Phys. -> 300 ECTS
M. sc. in Physik -> 300 ECTS

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> diplom-ingenieur kann sowohl fh als auch uni heißen

Nein.

Nur du als FH-Diplomer glaubst das und würdest dir gerne einen höheren 
Titel erschummeln.

Das ist tatsähclih sogar strafbar was du da versucht, und Unkenntnis 
hilft als Ausrede nicht.

Als halt dich lieber in Zukunft an's Gesetz.

Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Nur du als FH-Diplomer glaubst das und würdest dir gerne einen höheren
>Titel erschummeln.

>Das ist tatsähclih sogar strafbar was du da versucht, und Unkenntnis
>hilft als Ausrede nicht.

>Als halt dich lieber in Zukunft an's Gesetz.

Mal nicht so engstirnig. Das kommt doch auf die Satzkomposition an:

Fall 1: Ich bin Dipl.-Ing. [In Wirklichkeit ist er FH-Absolvent -> 
Vortäuschung eine anderen akad. Grades -> strafbar bei Anzeige]

Fall 2: "Ich hab bis 2009 Elektrotechnik an einer FH studiert und dort 
mit demTitel Diplom-Ingeniuer Elektrotechnik erfolreich abgeschlossen 
(Note
1,8)." [es ist nie der Eindruck erweckt worden, etwas anderes zu sein -> 
keine Vortäuschung, nicht strafbar].

Vergleiche dazu Text aus HRG §18: "Auf Grund der Hochschulprüfung an 
Fachhochschulen oder in Fachhochschulstudiengängen anderer Hochschulen 
wird der Diplomgrad mit dem Zusatz "Fachhochschule" ("FH") verliehen."

Der Titel wird nicht in einem Wortlaut genannt, aber im gleichen Satz -> 
nicht strafbar, da keine Vortäuschung.

Autor: Schüler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> Nur du als FH-Diplomer glaubst das und würdest dir gerne einen höheren
> Titel erschummeln.
>
> Das ist tatsähclih sogar strafbar was du da versucht, und Unkenntnis
> hilft als Ausrede nicht.
>
> Als halt dich lieber in Zukunft an's Gesetz.

erschummeln?

ich weiß dass mein titel mit dem zusatz fh zu versehen ist. ich habs 
lediglich vergessen mit hin zu schreiben...weiter oben. darum gehts doch 
auch gerade nicht...sondern um das thema master.

hier ein "erschummeln" zu unterstellen zeugt von einem wahrhaft 
schlechten charakter. so ein korinthenkacker

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ich weiß dass mein titel mit dem zusatz fh zu versehen ist.
> ich habs lediglich vergessen mit hin zu schreiben...

Herr Wachtmeister, ich weiss daß ich hier nur 50 fahren darf,
ich hab's nur heute mal ignoriert...

Vergisss es !

> hier ein "erschummeln" zu unterstellen zeugt von einem wahrhaft
> schlechten charakter.

Falsch.
Sich als mehr darzustellen als man ist, DAS ist schlechter Character.

Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Falsch.
>Sich als mehr darzustellen als man ist, DAS ist schlechter Character.

Das hat er doch nie gemacht. Er hat ja von Anbeginn gesagt, daß er an 
der FH den Abschluß gemacht hat. Du zerpflückst den Satz. Mit der 
Methode könntest Du auch den Gesetzgeber angehen im HRG. Also Satz 
vollständig lesen!

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, Schüler schrieb
"diplom-ingenieur kann sowohl fh als auch uni heißen
"der titel ist ... diplom-ingenieur(uni)"
und das ist eben falsch.
Diplom Ingenieur ist der Titel der Uni
und
Diplom Ingenieur (FH) ist der Titel der FH.
So ähnlich wie
Dr.
und
Dr. h.c.
bei dem man das h.c. auch nicht weglassen darf.

Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>und das ist eben falsch.
>Diplom Ingenieur ist der Titel der Uni
>und
>Diplom Ingenieur (FH) ist der Titel der FH.
>So ähnlich wie
>Dr.
>und
>Dr. h.c.
>bei dem man das h.c. auch nicht weglassen darf.

Äpfel mit Birnen verglichen. Dipl.-Ing. und Dipl.-Ing. (FH) sind beides 
akademische Grade, jedoch mit unterschiedlicher Wertigkeit.

Dr. xyz ist ein akademischer Grad mit bestimmten Rechtsansprüchen!

Dr. h. c. ist kein! akademischer Grad und beinhaltet auch keine 
Rechstansprüche!

Autor: Schüler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> Falsch.
> Sich als mehr darzustellen als man ist, DAS ist schlechter Character.

Stimmt...ich hab den thread eig nur eröffnet weil ich es jetzt allen 
unterjubeln will dass ich diplomingenieur bin...nur einer war so schlau 
und hats gemerkt...

ich wollte, dass die ganze welt weiß das jm den sowieso niemand kennt 
und mit dem namen "schüler" (gast) eingeloggt ist, nicht blöd da steht 
weil er nur eein diplomingenieur(fh) ist und wollt allen unterjubeln 
dass ich ein diplomingenieur bin. die eigentlichen fragen interessieren 
mich gar nicht....hab ich nur erfunden. dachte niemand kommt mir 
drauf...bei diesem gerissenen plan. doch es gibt eeinfach köpfe...die 
sind noch schlauer als ich.

das find ich nicht schön..denn ich will der schlauste auf der welt sein!

und wenn mein flux-kompensator, den ich letzte woche aus dem brüsseler 
technik tempel gestohlen habe, jetzt erst fertig gebaut ist reisse ich 
die weltherrschaft an mich und tu so als ob ich ihn selbst erfunden 
hab....und dann meint jeder ich bin der oberschlaueste! Was für ein 
plan! und da sage nochmal einer ich müsste mir was erschummeln.....ich 
bin tatsächlich der schlauste!  .....HÄ???

Morgen vergifte ich noch den besoffenen elch von mtv....der steht mir 
auch noch im weg...

Autor: Heda! Laufbursche! (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
>> diplom-ingenieur kann sowohl fh als auch uni heißen
>
> Nein.
>
> Nur du als FH-Diplomer glaubst das und würdest dir gerne einen höheren
> Titel erschummeln.
>
> Das ist tatsähclih sogar strafbar was du da versucht, und Unkenntnis
> hilft als Ausrede nicht.
>
> Als halt dich lieber in Zukunft an's Gesetz.

Was bist du denn für ein engstirniger Wicht?

Es ist ja wohl vollkommen legitim, in einer Diskussion bereits 
offensichtliche Tatsachen des Leseflusses wegen wegzulassen.

So Leute gehen mir echt aufen Sack. Sie meinen, Sie wären die 
Oberschlausten und können das in anonymen Foren mal so richtig 
raushängen lassen, weil sie in der realen Welt sonst niemand ernst 
nimmt... Das hat für mich echt schon was von Profilneurose.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.