www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Was bedeuet diese C-Zeile? Noch nie gesehen.


Autor: xXx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich frag mich, was es mit diesem "using 2" auf sich hat...kann mir das 
jemand sagen?
static void xyz(void) using 2

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
m.W. nichts, was einem halbwegs gängigen C-Standard entspringt.

Autor: Mue (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das sieht nach C51 aus. Dort wird mit "using x" bei Interrupt-Routinen 
die x-te Registerbank ausgewählt.

Das dass nicht im ANSI-C definiert ist, ist klar.

Grüße,
Mue

Autor: Loonix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus Wachtler schrieb:
> m.W. nichts, was einem halbwegs gängigen C-Standard entspringt.

Keine besonders aufschlussreiche Aussage, leider. Im Prinzip geht es 
darum, "C" und die diversen Standards auf der Einen, und den C-Compiler 
auf der anderen Seite trennen zu lernen. Jemand, der das noch nicht 
kennt, kann mit Aussagen a la "Das ist SICHER kein Standard-C" 
naturgemäß nicht viel anfangen.

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
?

Wenn er nicht sagt, um welches System es sich handelt,
kann man ihm auch nicht mehr helfen.
Dann finde ich die Aussage "kein Standard" schon potentiell
hilfreich; es liegt dann an ihm zu sagen, wo es herkommt.

Sorry, aber seit das Orakel von Delphi geschlossen ist, geht nicht
mehr.

Autor: Bernd N (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Umschalten auf Registerbank 2 bei 8x51 Derivaten. Siede SDCC oder Keil 
Doku. Beide kennen "using"

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://litec.rpi.edu/Postings/C51.PDF

S. 117:
Specifying the Register Bank for a Function


Peter

Autor: Loonix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus Wachtler schrieb:
> Sorry, aber seit das Orakel von Delphi geschlossen ist, geht nicht
> mehr.

Nu sei mal nicht gleich angefressen. Ich werfe dir ja nichts vor. Aber 
wenn jeden Tag ein Thread mehr mit so einem geringen Informationsgehalt 
ins Internet gelangt, darf man sich langfristig nicht über die "dummen 
Fragen" wundern ;) Nur darum gehts mir grad.

Autor: Udo Schmitt (urschmitt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Loonix schrieb:
> ber
> wenn jeden Tag ein Thread mehr mit so einem geringen Informationsgehalt
> ins Internet gelangt,

Das hat definitiv Inforamtionsgehalt. der TO weiß jetzt ziemlich genau, 
daß er nicht im ANSI Buch danach suchen muß, sondern in den Spezifika 
seines Systems / Compiler. Das schränkt die Menge an zu durchsuchender 
Doku deutlich ein.

Autor: Loonix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Udo Schmitt schrieb:
> Das hat definitiv Inforamtionsgehalt.

Dazu kann ich nur sagen: Ein geringer Informationsgehalt ist natürlich 
besser als gar keiner. Punkt. Und fertig, zumindest von meiner Seite.

Autor: xXx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, danke Schimmel...hab jetzt nochmal geguckt...im Kommentar, wo ich 
das gefunden habe steht was von Keil C51.

Dann wird's das wohl sein! Danke euch - dann fehlt mir kein 
Wissen...zumindest das nicht :)

Autor: xXx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Schimmel" war mein Handy, sollte schön Heiden!

Autor: xXx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LOL...und Heiden natürlich HEIßEN...kauft euch kein iPhone! So - jetzt 
vllt. mal alles richtig?

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
xXx schrieb:
> LOL...und Heiden natürlich HEIßEN...kauft euch kein iPhone! So - jetzt
> vllt. mal alles richtig?

LOL  Hat das für den Browser auch so ne T9 eingabe?

Autor: Christian H. (netzwanze) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus schrieb:
> LOL  Hat das für den Browser auch so ne T9 eingabe?

Nein, das hat eine fast vollständige Tastatur (nicht nur 9 Tasten).
Jedoch schlägt es bei ihm unbekannte Wörter gerne andere vor, die 
interessanterweise oft überhaupt nicht passen.

Das hat damit zu tun, dass die Fingerkuppen eines normalen Menschen 
meist mehrere Tasten gleichzeitig "drücken". Das Gerät ermittelt hier 
die Mitte der Berührung und damit den wahrscheinlichsten Buchstaben. Das 
geht beim schnell tippen gerne mal daneben. Hier springt nun die 
Vorschlagsliste ein.

Man sollte daher eher den Text vor dem Abschicken (oder gar direkt 
beim Schreiben) nochmal kontrollieren und ggf. Änderungen durchführen.

Das sollte man natürlich idealerweise auch an einem PC machen - diese 
scheint aber in letzter Zeit zu verwahrlosen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.