www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Laptob bildschim heller machen


Autor: Felix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Ist es möglich eine .bat dabei zu schreiben, die dauerhaft den 
Bildschirm auf die hellste stufe stellt?


Also als endlos schleife?

Wenn ja.. kennt jemand den Code?



LG Felix

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein.

Jedoch wird Dein Notebook über entsprechende Möglichkeiten verfügen, die 
Bildschirmhelligkeit zu beeinflussen - ein automatisches Abdunkeln kann 
zum Beispiel durch die Energiesparoptionen vorgegeben sein, die Du 
einfach nur so konfigurieren musst, daß sie die von Dir gewünschte 
Helligkeit nicht verändern.

Autor: Marvin S. (demo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich frage mich ernsthaft, wieso du einfach "Nein" antwortest ;) . 
Zumindest unter linux geht es recht einfach, hier ein Beispiel bei 
meiner Konfiguration:
while 1
do
  echo 100 > /proc/acpi/video/VID/LCD/brightness
  sleep 5
done

Da Windows ja auch irgendwie ACPI beherrscht muesste man nur ne 
Moeglichkeit finden, die entsprechenden Werte zu setzen. Das ueberlass 
ich aber nun den Windows-Menschen ;) .

Gruesse

Marvin

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marvin S. schrieb:
> Ich frage mich ernsthaft, wieso du einfach "Nein" antwortest ;) .

Weil es Humbug ist und an der eigentlichen Problemlösung komplett 
vorbeigeht. Falsche Lösungen unterstütze ich nicht.

Autor: Felix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, durch drücken von Fn und Helligkeit...

Ich will dies aber automatisieren.. also nicht.. 50 mal bildschirm 
heller machen.. und dann wieder 50 mal bildschirm dunkler.. sondern eine 
bat datei macht hell die andere Dunkel...

.... Ich kenne mich aber da leider zu wenig aus, um eine "vernünftige" 
lösung zu finden..

lg felix

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Felix schrieb:
> .... Ich kenne mich aber da leider zu wenig aus, um eine "vernünftige"
> lösung zu finden..
Dafür wurde uns die Fähigkeit zu lernen gegeben... Bei meinem (Lenovo-) 
Notebook gibt es z.B. verschiedene "Profile" in denen man die gewünschte 
Helligkeit festlegen kann, und auch die Windows Energieanzeige kennt 
soetwas ähnliches.

Felix schrieb:
> Ich will dies aber automatisieren
Also möchtest du eigentlich zwischen Hell/Dunkel umschalten können und 
nicht "immer Hell"...

Autor: __tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marvin S. schrieb:
> Da Windows ja auch irgendwie ACPI beherrscht muesste man nur ne
> Moeglichkeit finden, die entsprechenden Werte zu setzen. Das ueberlass
> ich aber nun den Windows-Menschen ;) .

unter windows gibts auch eine art proc oder sys je nachdem... heisst 
WMI und man kann mit der powershell recht gut dran, display brightness 
findest du hier:

http://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa394536(VS.85).aspx

Autor: __tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ach halt... die eigenschaften sind read-only...

Autor: Random ... (thorstendb) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
geh in die Energiesparoptionen und stell Bildschirmhelligkeit auf MAX 
und automatisch Abdunkeln aus.

Was eine sinnlose Diskussion!
:-)

Autor: Rolf Magnus (rmagnus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Felix schrieb:
> .... Ich kenne mich aber da leider zu wenig aus, um eine "vernünftige"
> lösung zu finden..

Eine vernünftige Lösung wäre, das Programm, das deinen Bildschirm 
dauernd dunkler stellt zu finden und zu eleminieren bzw. 
umzukonfigurieren statt in einer Endlosschleife dagegen anzukämpfen.

Autor: Schwarzes Tigerle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
:Start
Befehl der die Hellichkeit ändert (powercfg?)
goto Start


aber schlechte Idee: weil der Befehl sicher 20-30 mal die Secunde 
aufgerufen wird, leidet unter Umständen die Performance....

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
:Start
Befehl der die Hellichkeit ändert (powercfg?)
ping -n 1 localhorst >nul
goto Start

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unterschiedliche Energiesparprofile ablegen für die beiden Helligkeiten 
und die dann mittels "powercfg -setactive" und der ensprechenden GUID 
der Profile umschalten. ganz einfach. So gehts zumindest unter Vista und 
Windows 7. Da musst du auch nicht 50 mal ausführen, sondern nur einmal.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.