www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Stripline / Impedanzanpassung


Autor: Tommy Lee (tommyssss)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

ich habe eine Frage, die mir im Zusammenhang mit Microstrip-Schaltungen 
aufkam, wohl aber auch bei "normalen" Schaltungen zum Tragen kommt.

An meine Schaltung hänge ich eine Last von 50 Ohm. Dementsprechend 
dimensioniere ich auch die Breite meiner Streifenleitungen, damit diese 
eine charakteristische Impedanz von 50 Ohn haben.

Besteht die Schaltung nun nur aus einer Zuleitung, ist es klar, dass 
eine Anpassung besteht, da Leitungs-Impedanz = Last-Impedanz.

Wenn ich nun aber Schaltungselemente einfüge, wie Widerstände, 
Kondensatoren, etc., dann ändert sich doch auch die Impedanz meiner 
Schaltung, sodass dann keine Anpassung mehr an die Last-50 Ohm besteht?!

Oder vermische ich da mehrere Dinge?


Grüße
T.

Autor: Reinhard Kern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tommy Lee schrieb:
> Wenn ich nun aber Schaltungselemente einfüge, wie Widerstände,
> Kondensatoren, etc., dann ändert sich doch auch die Impedanz meiner
> Schaltung, sodass dann keine Anpassung mehr an die Last-50 Ohm besteht?!

Hallo,

eine Strip Line, allgemein eine Transmission Line ist eine Leitung 
konstanter Eigenschaften von einem Sender zu einem Empfänger. Da wird 
nichts eingefügt ausser an den Enden die nötigen Abschlüsse wie z.B. 50 
Ohm-Widerstände. Sonst ist es ganz einfach per definionem keine 
Transmission Line mehr.

Verbindungsleiterbahnen von RC-Gliedern, Schwingkreisen usw. haben zwar 
theoretisch auch definierte HF-Eigenschaften, die passen aber sowieso 
nicht (Schwingkreise oder Quarze haben nun mal keine 50 Ohm-Anschlüsse), 
was aber kaum eine Rolle spielt, da sie sowieso so kurz wie möglich sein 
müssen. Und konstant sind die Eigenschaften auch nicht, jedes Stückchen 
ist anders, deshalb redet man da nicht von Transmission Lines.

Gruss Reinhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.