www.mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Frohes Neues!


Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf ein nerdiges Jahr 2011!!! ;)

: Verschoben durch Admin
Autor: andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wünsch ich euch auch.

Autor: hdd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf dass 2011 genug Zeit fürs Hobby aber auch für Familie/Freunde mit 
sich bringt. :)

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von mir auch! Auch wenn es hier noch ein paar Stunden dauert.

Grüße aus La Paz

Autor: Ingo W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gesundheit und Arbeit, von der Ihr leben könnt!
mfG ingo

Autor: Platinenschwenker .. (platinenschwenker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
La Paz?
Wo is'n das?
Ist's da nicht eher nass?
Hat man da auch ordentlich Spass?
Wird da auch kräftig geknallt auf der Gass'?
Da braucht man doch bestimmt einen gültigen Pass?

Äh achso frohes Neues!

Ach was!

:-)

Autor: Jiro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frohes neues :)

Autor: Rene B. (themason) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frohes neues wünsche ich euch allen.

Mögen eure Kunstwerke und Basteleien gelingen und euch und andere 
erfreuen.

Grüßle :-)

Autor: Hoho *hicks* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
frooohhhs neus   hicks    ;-)

Autor: I.c.h (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf ein neues FROHES NEUES! :D

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Neues Frohes!

Autor: J. K. (jokiett)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von mir auch ein Frohes Neues

Autor: Haustier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wem wünscht ihr das? Ein Forum ist immernoch ein Forum und kein 
Kumpel.

Autor: Fenki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jau. Ich schliess mich an:
Ein frohes Neues an alle, die hier mitlesen!

Auf dass der Kater nich so schlimm wird :*)

@ Haustier (Gast)
An ale, die hier mitlesen. Sind zwar nicht unbedingt Kumpel, aber zum 
einen viele hilfsbereite Leute, die es verdienen, zum anderen kann man 
ja auch Leuten, die man nicht persoenlich kennt, etwas gutes wuenschen 
:-) Also auch DIr ;-)

Autor: Haustier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Fenki: Ach so, ich verstehe. Entschuldige bitte. Ich habe noch keine 
Erfahrung mit Internetforen und die Sitten darin. Vielen Dank für die 
Aufklärung und natürlich auch ein frohes Neues!

Autor: Fenki (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke :-)

Aufklaerung? Siehs als meine persoenliche Einstellung :-D Und was im 
realen Leben richtig ist, kann im Forum ja nicht so falsch sein.

Autor: Silvan König (silvan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So was, ihr beginnt das neue Jahr wieder mit einer völlig überflüssigen 
Diskussion ;-D

Frohes neues Jahr!

Autor: Mehmet Kendi (mkmk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch aus Istanbul allen ein glückliches 2011!

Autor: Zittermann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein frohes Neues auch Angela,
nein, ich werde nicht Dein Wähla!

gez. Zittermann

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zittermann schrieb:
> Ein frohes Neues auch Angela,

Ja, die Neujahrsansprache der Dame war eine Mischung aus zombiemäßig und 
Gedichtaufsagen vor dem Nikolaus im Kindergarten...

Wer die Alte wählt, hat nichts besseres verdient.

Mehmet Kendi schrieb:
> Auch aus Istanbul allen ein glückliches 2011!

Dir auch!

Wie benimmt sich denn der Wolkenschieber bei euch gerade?

Autor: Huch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, darauf kann man jetzt wirklich etwas schwer antworten, denn es ist 
leider nicht so ganz präzise formuliert. Meint ihr jetzt, das 
buddhistische Jahr oder das siderische Jahr oder welches?

:-)

Alles Gute, viel Glück und Erfolg!

Autor: Sepp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch von meiner Seite ein frohes Neues an alle, die Mitlesen,
und auch an die Moderatoren, mögen sie ihren Geduld behalten.

Was den "Wolkenschieber" betrifft:
In den südlichen Teilen von BY ist es,
wenigstens in den Niederungen neblig, (leider keine Folgen der Nacht)-
ob das ein Programmfehler ist???

Autor: Mehmet Kendi (mkmk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu Uhuhu schrieb:
> Wie benimmt sich denn der Wolkenschieber bei euch gerade?

Sehr kalt (nachts bis 2 Grad), aber sonnig. Kein Schnee.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mehmet Kendi schrieb:
> Sehr kalt (nachts bis 2 Grad), aber sonnig. Kein Schnee.

Hier - im Oberrheintal - sind im Moment 1,2° und das bei einer 
Schwankungsbreite von 1° über 24 Stunden. Richtiges Inversionswetter. 
Natürlich ohne Sonnenschein.

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu Uhuhu schrieb:
> Hier - im Oberrheintal - sind im Moment 1,2° und das bei einer
ich werd verrückt... der, der sogar die daten seiner neurosen schützt, 
gibt preis, wo er wohnt.

oder ist es nur der urlaubsort?

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Xundes Neues...

...

Autor: Michael_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gesundes Neues 2011!
Ist man schon süchtig, wenn man schon jeden Tag hier reinschaut?

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein.
Süchtig bist du, wenn du hier reinschaust und alles doppelt siehst.

Autor: Karl Heinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu Uhuhu schrieb:
> Hier - im Oberrheintal - sind im Moment 1,2° und das bei einer
> Schwankungsbreite von 1° über 24 Stunden. Richtiges Inversionswetter.
> Natürlich ohne Sonnenschein.

Also was die dort verbrochen haben geht ja garnicht ...

Quelle WIKI:

Die Oberrheinkorrektion (1817–1876) und die Kanalisierung (1928–1977) 
senkten den Grundwasserspiegel bis zu 16 m ab und wirkten sich dadurch 
nachteilig auf Flora und Fauna aus. Darüber hinaus fehlt es dem Rhein 
wegen der Staustufen an Geschiebe.
*Da die Erosionkraft unterhalb der Staustufe Iffezheim weiterhin 
vorhanden ist, werden seit 1978 im Mittel 173.000 m³ pro Jahr ein 
Kies-Sand-Gemisch mit einem mittleren Korndurchmesser von rund 20 mm, 
wie es dem örtlichen Geschiebetransportvermögen entspricht, verklappt.*
Hierzu werden zwei motorisierte Klappschuten eingesetzt. Damit wird 
einer größeren Sohlenerosion begegnet.

Autor: Karl Heinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum funktioniert der "zweite" Stern nicht ????

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Karl Heinz schrieb:
> Warum funktioniert der "zweite" Stern nicht ????

Weil hier zuviel Geschrei (Fettschrift) unerwünscht ist.

...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.