www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Einstieg in die Microcontroller Programmierung?


Autor: Björn G. (kernle32dll)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin moin,

Ich beschäftige mich seit kurzem Hobbymäßig mit Microcontrollern, und 
würde jetzt gerne Anfangen richtig damit zu arbeiten, bzw. zu lernen. 
Ich programmiere schon einige Jahr Computer und Handy Anwendungen, und 
habe jetzt Microcontroller für mich entdeckt.

Ich habe ein bisschen Erfahrung mit einem MSP430 Board (das MSP430-P149 
von Olimex) gesammelt (leider nur leihweise), und zu Weihnachten jetzt 
ein eigenes, bescheidenes Board von NEC bekommen (78k - Test it! <- Ein 
Bescheidenes 16bit Devboard).

Solides Programmierwissen in Assembler und C habe ich. Auch ein solides 
Maß an Digitaltechnik kann ich vorweisen. Allerdings fehlt mir bisher 
die gesamte Technische Grundlage wie ich mit einem Microcontroller etwas 
vernünftiges Anfange, außer ein paar LEDs an und aus zu schalten, und 
auf ein paar Pins Low oder High Signale zu legen.

Unterm Strich wollte ich einfach mal fragen, wie ich mich am besten in 
die Materie einarbeite. Ich habe von so vielen feinen Dingen gelesen die 
man mit Microcontrollern machen kann, aber mir ist klar, dass sowas 
nicht in 5 Minuten gelernt ist.

Ich habe da ein paar Dinge Konkret im Kopf die ich gerne lernen würde, 
aber wie gesagt, ich denke ich muss erstmals ein Grundwissen aufbauen, 
bevor ich mich an schwierigere Dinge wage.

Grüße:
Björn

Autor: Peter Diener (pdiener) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du dir schon mal die Tutorials angesehen?
Für Grundlagen und Assemblerprogrammierung
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-Tutorial
Für Hochsprachenprogrammierung in C mit dem GCC
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-GCC-Tutorial

Üblicherweise spielt man ja nicht einfach nur mit einem Controller, 
sondern verwendet ihm, um ein bestimmtes Probem zu lösen. Das einfachste 
der aktuellen Probleme macht man dann zur ersten realen Übungsaufgabe.

Grüße,

Peter

Autor: Björn G. (kernle32dll)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke erst mal für die Links. Vor allem das Tutorial mit C und dem GCC 
habe ich regelrecht verschlungen. Ein konkretes Problem mit einem 
Microcontroller habe ich nicht zu lösen, aber ich denke ich habe eine 
gute Idee was ich als erstes Projekt realisieren könnte, um die 
Essentiellen Dinge zu lernen.

Ein kleines Pong Spiel. Das heißt, ich bräuchte einen kleinen 
Controller, mit dem ich ein kleines, Pixelbasiertes Display, 4 
7-Segement Anzeigen (für die Punkte Anzeige, ggf. auch nur 2 7-Segement 
Anzeigen, um Ports zu sparen, oder gar keine Anzeigen, und die Punkte 
dafür im Display anzeigen), und 2 einseitige Analogsticks (ggf. als 
erster Prototyp 4 Knöpfe statt der Sticks), beschalten kann.

Das heißt, ich müsste mich jetzt informieren wie ich das ganze Umsetze. 
Konkret sehe ich Probleme bei der Umsetzung des Pixelbasierten Displays 
(Tutorials die ich bisher gelesen haben drehten sich nur um 
Zeilenbasierte Displays), sowie der Abfrage der Analogsticks.

Grüße,
Björn

Autor: Bastian F. (bastian_f)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du dir die Bastelei sparen willst und es dir nur um die 
Programmierung geht, dann wäre das wohl ganz gut geeignet:
http://www.conrad.de/ce/de/product/902766/

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Björn

>> Ich beschäftige mich seit kurzem Hobbymäßig mit Microcontrollern, und
>> würde jetzt gerne Anfangen richtig damit zu arbeiten, bzw. zu lernen.

Hört sich gut an!!!

>> Solides Programmierwissen in Assembler und C habe ich.

Wo hast Du denn dieses solide Wissen her, wenn Du Dich erst seit kurzem 
damit beschäftigst ?

>> Allerdings fehlt mir bisher
>> die gesamte Technische Grundlage wie ich mit einem Microcontroller etwas
>> vernünftiges Anfange

Woher dann die Grundlagen dieser beiden Sprachen ?

Autor: Soisdas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Björn G. schrieb:
> 4
> 7-Segement Anzeigen (für die Punkte Anzeige, ggf. auch nur 2 7-Segement
> Anzeigen, um Ports zu sparen

Schau dir mal Multiplexing an. Die Ports sind dein geringstes Problem.

Autor: Björn G. (kernle32dll)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dirk schrieb:
> Wo hast Du denn dieses solide Wissen her, wenn Du Dich erst seit kurzem
> damit beschäftigst ?

Assembler habe ich seinerzeit in der Schule gelernt (ITA Abschluss). In 
der Schule haben wir damals mit dem MSP430 Board gearbeitet, weshalb ich 
es mir auch als erstes wieder angeschaut habe, mit der Hoffnung, dass 
noch genug aus der Schule hängen geblieben war (was es auch, so 
ungefähr, war)

Wo ich C gelernt habe weiß ich nicht mehr, aber besagtes Board was ich 
zu Weihnachten bekommen habe mit C zu programmieren fällt mir nicht 
übermäßig schwer (Okay, ab und zu muss ich noch mal was nachschlagen, 
aber das ist normal denke ich).

Soisdas schrieb:
> Schau dir mal Multiplexing an. Die Ports sind dein geringstes Problem.

Ich habe mal den Wikipedia Artikel dazu überflogen, aber mir ist nicht 
ganz klar wie das meinem Problem Hilft? Okay, zugegebenermaßen ist mir 
allgemein nicht ganz klar was mir das bringt, außer Signale auf eine 
Leitung zu bündeln. Aber vielleicht fehlt mir da auch einfach der 
Weitblick?

Grüße:
Björn

PS: Okay, ich sehe gerade, ich habe im Startpost vergessen zu erwähnen, 
dass der MSP430 mit Assembler, und das Board was ich zu Weihnachten 
bekommen habe mit C programmiert wurde. Sorry!

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Suchst du vielleicht diesen Artikel hier? LED-Matrix

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.