www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik alter ELV Eprommer (ISA-PC-Karte)


Autor: Sven H. (reiter111)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe vor vieeeeeeeeeelen Jahren obigen Eprommer als Bausatz 
(damalige BestellNr: 8117) gekauft, gebaut und auch genutzt. Nun will 
ich nach Ewigkeiten mal wieder Eprom´s brennen. Karte in einen älteren 
Rechner gesteckt, Software wieder installiert, leider findet der PC die 
Karte nicht mehr. Man muß im Programm eine Adresse eingeben, auf der 
Karte ist dazu ein korrespondierender ca 8 poliger DIL-Schalter. Leider 
finde ich die Unterlagen zum Bausatz nicht mehr und weiß daher nicht, 
wie die Schalter zu setzen sind.

Kann mir evtl jemand als Schnell-Lösung die Kodierung sagen bzw am 
besten die Unterlagen zukommen lassen (Scan, Mail, Post... Kosten werden 
selbstverständlich übernommen).

Danke im Voraus schon,

Tschööö Sven

Autor: me (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du hast email...

Autor: Michael_ (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hoffe, man kann es lesen.

Autor: Sven H. (reiter111)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank den beiden, bin ja total happy wie fix die Antworten kamen 
;)

Tschööö Sven

Autor: Dominik_de2000 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe gerade den Beitrag gelesen und habe exakt das gleiche Problem. 
Allerdings wird der Prommer auch mit der richtigen Adresse nicht 
erkannt. Hast Du das Gerät unter XP laufen?

Wäre für einen Tip unendlich dankbar. Wegen einem Eprom möchte ich mir 
keine neue Hardware zulegen. War schon schwierig genug ein 5-1/4 Zoll 
Lwk zu finden was noch läuft.

mfG
Dominik_de2000

Autor: Sven H. (reiter111)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Dominik,

ich habe die Karte auch versucht, unter XP zum laufen zu bekommen, aber 
ohne Erfolg. Ich habe dann einen Uraltrechner genommen, DOS installiert 
und dann lief der Eprommer problemlos. Ich fürchte, bei der alten 
Software wirst du da nicht anders zum Ziel kommen.

Falls du aber wirklich nur mal einen Eprom brauchst und evtl keinen 
"Museumsrechner" mehr herumstehen hast, kann ich dir den auch mal 
brennen, wenn dir das hilft.

Tschööö Sven

Autor: Dominik_de2000 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Vielleicht komme ich auf Dein 
Angebot noch einmal zurück, werde aber noch ein bischen tüfteln.
Ich weiß garnicht, ob ich noch ein DOS6.0 habe. :-)

mfG
Dominik

Autor: Michael_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich weiß garnicht, ob ich noch ein DOS6.0 habe. :-)
Win 98SE im DOS-Modus geht auch.

Autor: Ingolf O. (headshotzombie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unter XP den Kompatibilitätsmodus entsprechend ändern oder eben die 
DOS-Box nutzen.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Allerdings wird der Prommer auch mit der richtigen Adresse nicht
> erkannt. Hast Du das Gerät unter XP laufen?

Das kann ja nicht funktionieren, XP blockt alle Zugriffe, zudem ist 
nicht unmöglich, daß der moderne Rechner zu schnell ist.

> Unter XP den Kompatibilitätsmodus entsprechend ändern oder eben die
> DOS-Box nutzen.

Das wird auch nicht funktionieren.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das kann ja nicht funktionieren, XP blockt alle Zugriffe,

Mn könnte es mal mit giveio.sys versuchen.

Autor: usuru (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier wirst du geholfen ... http://www.freedos.org

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ISA-Karte: Dazu muß man erst mal ein Board haben, wo diese noch 
hineingesteckt werden kann! Sonst alten PC  (bis 500 MHz?) suchen und 
mit Laplink od. NC Daten dorthin übertragen.

Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich mach diesen Thread noch mal auf.

Habe auch so eine PC-EPROM Platine mit der Platinennummer ELV906649,
die ich  mal 1992 glaube ich, als Bausatz gekauft habe.
Muß da mal dringend ein paar 2716 auslesen bzw. programmieren.
Habe meinen alten 486ziger PC wieder flott gemacht,und wollte nun die
SW für den Eprommer installieren,die sich auf einer 5 1/4" Diskette
befindet,aber leider läßt sich die Diskette nicht mehr lesen !!
Habe im Netz leider nichts gefunden,vielleicht kann mir hier jemand 
helfen
Wer hat evt.die SW für dieses Teil und kann sie mir ggf.zukommen lassen 
?
Vielleicht per Mail als Zip Archiv etc.

Wäre echt super wenn sich jemand meldet.

Vielen Dank für eure Bemühungen im Voraus

MfG, Dietmar

Autor: Franz Joseph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dietmar schrieb:
> Wer hat evt.die SW für dieses Teil und kann sie mir ggf.zukommen lassen
> ?

An einen Gast?

Autor: Michael_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo wohnst du?

Autor: Franz Joseph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael_ schrieb:
> Wo wohnst du?
Ist wohl nicht ganz so wichtig gewesen, sonst hätte er geantwortet.

Beitrag #4715293 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #4715296 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Hein Beugels (hein_b311)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin auf die Suche nach die software fur diese ELV karte Eprommer als 
Bausatz (damalige BestellNr: 8117), ist es moglich eine copy davon zu 
bekommen.

Vielen dank.

Beitrag #4721438 wurde vom Autor gelöscht.
Autor: Sven H. (reiter111)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Hein,

wenn du mir per PM deine Mailaddy zukommen lässt, kann ich dir das 
schicken. Ich muß erstmal suchen, aber in den Tiefen irgendeiner Platte 
habe ich sie noch, ganz sicher   ;)

Sven

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.