www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Sample&Hold- Schaltung mit Hold beim Maximum


Autor: Peter Przybylski (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
ich habe folgende Problemstellung:
An einem Shunt (Rs) wird mit einem Instrumentenverstärker (grüner Teil)
eine Spannung abgegriffen und verstärkt.
Es handelt sich um eine Wechselspannung (Sägezahn 280Hz) bei der mich 
nur die (positiven) Maxima interessieren. Diese sollen später mit einem 
ATMega ausgelesen und verarbeitet werden. Das Problem ist der ADC. Ich 
möchte wirklich das absolute Maximum und nicht 1ms davor oder danach.
Deswegen dachte ich an eine manipulierte Sample&Hold-Schaltung (lila 
Teil), die der Quelle nur bis zum Maximum folgt. Ich dachte da an einen 
Komparator der den Hold schaltet sobald Ausgang >= Eingang (blauer 
Teil).
Mal davon abgesehen dass im blauen Teil wahrscheinlich ein Fehler ist, 
könnte ich mir die Arbeit sparen wenn es blau und lila fertig auf einem 
IC gäbe. Ergebnis sollte wie im Diagramm aussehen...
Achso: Hold muss die Spannung maximal 3,5ms halten...

Bin für jede Hilfe Dankbar!
Vielen Dank im Vorraus ;D

LG Peter

Autor: Max D. (Firma: No RISC, no fun.) (metalfan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schottky-Diode -> Kondensator -> ADC mit Korrektur (addieren des 
Spannungsabfalls)

Autor: Peter Przybylski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max D. schrieb:
> Schottky-Diode -> Kondensator -> ADC mit Korrektur (addieren des
> Spannungsabfalls)

Kannst du das bitte näher ausführen??

Autor: ArnoR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LF398

Autor: Hagen Re (hagen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
suche nach Peak Detector, ist mit Sample & Hold vergleichbar

http://en.wikipedia.org/wiki/Precision_rectifier

Gruß Hagen

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spitzenwertgleichrichter heißt der.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.