www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik invertierte Treppenstufen vor/nach digitaler Übertragung über Kabel


Autor: Alex (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich habe bei der digitalen Übertragung über eine Kabelleitung folgendes 
beobachtet:

- Das Signal am Ende der Leitung ist im Bereich des Überschwinges 
deutlich angehoben (wie eine einzelne Treppenstufe). Siehe rote Linie im 
Bild.

- Das Signal am Anfang der Leitung jedoch ist im Bereich des 
Überschwinges deutlich niedriger (exakt umgekehrt zur Treppenstufe am 
Ende). Siehe grüne Linie im Bild.

Das Überschwingen habe ich in diesem Bild nicht nachgemalt, das ist 
natürlich an allen Ecken der Kurven vorhanden. Ich wundere mich nur über 
diese Treppenstufen, die am Anfang und am Ende der Leitung sich entgegen 
gesetzt verhalten. Alle Stufen haben von der Fläche her die selbe Größe.

Könnte mich jemand bitte in die richtige Richtung stuppsen? Ich kann mir 
das nicht erklären.

Vielen Dank für eure Tipps!

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alex schrieb:
> Könnte mich jemand bitte in die richtige Richtung stuppsen?
Reflexionen durch nicht optimal abgeschlossene Leitung.

Autor: Helmut S. (helmuts)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sowas erhält man, wenn der Abschlusswiderstand größer und der 
Genratorwiderstand kleiner als der Wellenwiderstand des Kabels ist.
Schau mal die Bilder an.

Ich habe die Simulationsdatei(.asc) für LTspice angehängt.
Das "europäische" Widerstandssymbol gibt es [Misc].

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ui da bin ich platt. Super Dankeschön für die Rekonstruktion meines 
Problems und die Daten!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.