www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Temperaturanzeige


Autor: Isa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich muss eine Temperaturanzeige mit Bascom erstellen, die einen 
minimalen Wert und einen maximalen Wert anzeigt. Das bedeutet, dass ich 
ja Messwerte speichern muss.
Wie kann ich das machen? Habe den Controller schon so programmiert, dass 
er die jetzige Temperatur anzeigt, aber jetzt komme ich nicht weiter.

Vielen Dank für die Hilfe

Autor: Oliver Ju. (skriptkiddy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man nehme 2 Variablen:
T_max, T_min

Nach jeder Messung vergleicht man den gerade ermittelten Wert mit den 
Beiden und ändert diese, falls die gemessene Temperatur größer bzw. 
kleiner ist. T_min und T_max halt nach Belieben ausgeben.

Gruß Skriptkiddy

Autor: Isa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Nach jeder Messung vergleicht man den gerade ermittelten Wert mit den
Beiden und ändert diese, falls die gemessene Temperatur größer bzw.
kleiner ist."

Wie kann ich das denn in Befehlen ausdrücken. Das ist nämlich mein 
größtes Problem.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wie kann ich das denn in Befehlen ausdrücken. Das ist nämlich mein
>größtes Problem.

Man liest erst das Handbuch und fängt dann an zu programmieren.

Autor: Oliver Ju. (skriptkiddy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Isa schrieb:
> Wie kann ich das denn in Befehlen ausdrücken. Das ist nämlich mein
> größtes Problem.

Das ist tatsächlich dein Problem. Ein bisschen musst du schon selber 
machen. Schau dir mal dieses Bascom Tutorial an:
http://halvar.at/elektronik/kleiner_bascom_avr_kurs/

Einen Hinweis geb ich dir aber trotzdem:
IF-Anweisung

Gruß Skriptkiddy

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.