www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pulsweitenmodulation


Autor: Paul Keller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab ein eher größeres Problem.

Ich brauch bis morgen eine Pulsweitenmodulation, die ich mit 3 Tastern 
steuern kann. Zwei Taster für Heller/Dunkler dimmen und einen dritten 
Taster mit dem ich die Farbe ändern kann.

Ich verwende das Humerboard (8051) wo ein LPC936 drauf is. So jetzt zu 
meinem Problem: Ich kann es mir vorstellen wie ich es gerne hätte, aber 
ich schaff es nicht ganz zu realiesieren.

Vll könnte mir eventuell schnell wer helfen.

mfg.

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paul Keller schrieb:

> Ich brauch bis morgen eine Pulsweitenmodulation, die ich mit 3 Tastern
> steuern kann. Zwei Taster für Heller/Dunkler dimmen und einen dritten
> Taster mit dem ich die Farbe ändern kann.

Wusste gar nicht, dass eine PWM eine Farbe hat.

Welche Teile davon schaffst du selber?
Mit solchen "Ich brauche" - "Kann mir wer ..." Anfragen haben wir hier 
im Forum so gar keine Freude. Öfter als uns lieb ist, sind das nämlich 
Hausaufgaben, die benotet werden. Und wir sind der Meinung, wenn jemand 
seine Hausaufgaben nicht zumindest im Wesentlichen alleine machen kann, 
dann ist es durchaus gerechtfertigt, dass er dafür eine schlechte Note 
bekommt.

Autor: hmpf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hört sich irgendwie nach Hausaufgabe bzw Projekt, dass nicht erledigt 
worden ist an. Und jetzt suchst du hier einen der dir das mal eben 
schnell um 19:00 programmiert und dir ne .hex Datei und nen Schaltplan 
schickt, oder sehe ich das falsch? Achne, die asm Datei natürlich auch 
damit du was vorzulegen hast.
Hehe ne ich denke nicht das dir das jemand macht.

MFG

Autor: hmpf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Karl heinz Buchegger schrieb:
> Wusste gar nicht, dass eine PWM eine Farbe hat.

soll wohl eine RGB LED Lichtsteuerung werden :-)

Autor: grmml (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paul Keller schrieb:
> Ich kann es mir vorstellen wie ich es gerne hätte, aber
> ich schaff es nicht ganz zu realiesieren.

Ich kann mir den gewünschten Kontostand meines Kontos auch ganz genau 
vorstellen, habe es aber bisher nicht geschafft, den zu realisieren.

Vll könnte mir eventuell schnell wer helfen.

Thomas

Autor: Paul Keller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Is keines von beiden, weder Aufgabe noch Projekt.

Ich glaub ich kann auf eure hilfe verzichten...

Da glaubt man es sind freundliche Leute da und dann kommen nur so 
deppade antworten -.-

Autor: Paul Keller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
brauchts gar nix mehr dazu schreiben...

/close

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leute, die zeigen dass sie am Problem gearbeitet haben, helfen wir 
immer.
Leute, die versuchen das Forum als eine kostenlose Entwicklungsplatform 
oder gar Hausaufgabenmaschine zu misbrauchen, lassen wir abblitzen.

Ist eigentlich ganz einfach.

Zeig das du am Problem gearbeitet hast, sag konkret wo du Probleme hast 
und es werden sich genug finden, die dir helfen. Wir glauben hier 
nämlich sehr stark an die Hilfe zur Selbsthilfe und nicht an "Och, wenn 
mir das jemand ganz von Anfang an schreiben würde, dann würde ich das 
auch verstehen."

Autor: numurai (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Paul Keller
du glaunst garnicht, wie weit ein puls modulieren kann, daher 
pulsWEITENmodulation. Mehrere Kilometer, hab ich selbst gesehen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.