www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bauanleitung ELV ALM 7005 gesucht


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
bin neu hier und erhoffe mir, daß noch jemand einen Schaltplan oder gar 
die ganze Bauanleitung vom Akku-Lade-/Messgerät ELV ALM7005 hat. Habe 
die vom 7010, 7002, 7006, aber eben nicht die von meinem alten ALM7005.
Weiß jemand, ob man am 7005 die RXD/TXD pins vom µC direkt an einen 
Pegelwandler anschließen kann und dann, wie bei den größeren Geräten, 
eine serielle Schnittstelle hat?
Danke für Eure Antworten,
Thomas

Autor: Om Pf (ompf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas schrieb:

> Weiß jemand, ob man am 7005 die RXD/TXD pins vom µC direkt an einen
> Pegelwandler anschließen kann und dann, wie bei den größeren Geräten,
> eine serielle Schnittstelle hat?

Egal welcher Controller das ist, anschliessen kann man den immer. Ob da 
was sinnvolles rauskommt, ist eine andere Frage. Die kannst Du aber 
notfalls durch ausprobieren beantworten.

Im einfachsten Fall verstehen die Geräte alle die gleichen Befehle. 
Sonst ist halt probieren angesagt. Mit verschiedenen Baudraten 
einschalten und gucken, ob eine Copyright-Meldung kommt, dann Enter, H, 
? etc versuchen, ...


Patrick

Autor: Michael_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe hier den Bauplan vom ALM7004, welches von 1mA-1A geht.
Ist das 7005 der große Bruder mit höheren Strom?
Es ist ein 80C32 drin und ein MAX232.
T1IN -> TxD
T2IN -> P3.7
R1out -> RxD
R2Oout -> P3.6
Man braucht aber wohl die Originalsoftware von ELV. Die habe ich leider 
nicht.

Autor: less me (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Kniefall vor dem Herrn Redecker in Leer (ELV) lönnte hier helfen.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
danke für die Info. In Leer hat man nur noch die Anleitung vom 7006, was 
aber s e h r ähnlich ist. Wie auch immer: habe mein 7005 gepimpt und so 
hat es jetzt eine serielle Schnittstelle, mit der ich sehr komfortabel 
per Logview Einstellungen setzen und Messkurven aufzeichnen kann. Bei 
der Gelegenheit wurde auch noch der bei größeren/neueren Geräten der ALM 
Serie anschließbare externe Temp. Fühler nachgerüstet.
Wer's nachbauen will: der SAA965 Temp Fühler entspricht einem KTY81-121.
Gruß und Danke noch mal an alle!

Autor: Rico (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael!

Könntest Du mir die Bauanleitung vom ALM 7004 zukommen lassen? Genau 
diese suche ich. Du kannst die E-Mail Adresse 
melpoolveel@dunflimblag.mailexpire.com benutzen.

Vielen Dank im Voraus!



Rico

(Hinweis an alle Spammer: Die E-Mail Adresse verfällt nach 2 Monaten 
automatisch. Also macht Euch gar nicht erst die Arbeit.)

Autor: Roland D. (rolandd)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo "Michael_" oder "Rico"

Falls Ihr hier noch mitlest:
Habe von einem Freund (auch Michael) ein defektes ALM7004 hier stehen.

Habt Ihr zufällig noch Bauanleitung mit Schaltplan für mich?

danke & Gruß

Roland

Autor: michael_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannst du so eine Kurz-Mail machen?

Autor: Roland D. (rolandd)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael!

Was meinst Du damit?
Habe ja keine Kontaktdaten von Dir da Du Gast bist.

Gruß & danke

Roland

Autor: michael_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rico schrieb:
> Du kannst die E-Mail Adresse
> melpoolveel@dunflimblag.mailexpire.com benutzen.
>
> Vielen Dank im Voraus!
>
> Rico
>
> (Hinweis an alle Spammer: Die E-Mail Adresse verfällt nach 2 Monaten
> automatisch. Also macht Euch gar nicht erst die Arbeit.)

Sowas.
2 Tage reichen sicher auch.

Autor: RolandD (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael

Nein, leider nicht.

Gruß

Roland

Autor: RolandD (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

@Michael_:
Hat sich heute erledigt.
Habe netterweise vom ELV Support die kpl. Bauanleitung mit Schalplan 
erhalten.

Gruß & danke

Roland

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.